Die liebe Yvonne von @Ein Anfang und kein Ende hat eine alte Aktion wieder ins Leben gerufen.
Ziel ist es, andere Buchblogs kennen zu lernen, sich mit ihnen zu vernetzen und einfach Spaß zu haben.

Was macht ihr bei einer Leseflaute? Wie motiviert ihr euch? Oder sitzt ihr sie aus?

Leseflaute, ehrlich gesagt habe ich das eher selten. Manchmal habe ich keine Lust zum Lesen. Dann widme ich mich anderen Hobbies. Aber meist am Abend im Bett, greife ich wieder zu einem Buch. Wenn es tatsächlich mal länger andauert, was wirklich sehr sehr selten bei mir vorkommt. Dann lese ich eins oder zwei meiner Lieblingsbücher nochmal und danach läuft es.