Don´t Touch: Gefesselte Seele von Samantha J. Green

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Originaltitel: Don´t Touch: Gefesselte Seele

Autor: Samantha J. Green

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Juli 2018

Genre: Liebe, Thriller, Romantik

Lessley führte ein normales Leben bis zu dieser Nacht. Danach änderte sich einfach alles. Mit einem Welpen Samy will sie zurück ins Leben. Doch dabei trifft sie auf Aiden einen Mann aus ihrer Vergangenheit und ihr Dämon taucht auch wieder aus dem Schatten auf.

Der Klappentext hat mich fasziniert. Dann begann ich zu lesen, eine ganz normale Liebesgeschichte mit etwas SM – Element, war mein Gedanke. Doch ich wurde überrascht und an die Story gefesselt. Lessley wollte ich mehr als einmal in den Arm nehmen und sagen es wir alles gut. 3 Sichtweisen machen das ganze viel spannender. Gänsehautfaktor ist mehr als einmal vorhanden. Lessley erzählt ihre Geschichte, Aiden seine und der Dämon seine. Mehr als einmal will man schreien „Achtung er ist da“. Die Angstattacken sind übertrieben und lassen Lessley nicht schwach aussehen bzw. verrückt. Aiden ist ein Traummann, der zeigt das man für die Liebe kämpfen muss und kann. Manchmal wollte ich gar nicht weiterblättern, ich wusste einfach nicht was mich auf der nächsten Seite erwartet. Liebe, Romantik, Thriller, Humor oder Gänsehaut, deshalb liebe ich die Geschichte und hoffe das noch weiter folgen werden.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

Scarred Ink: Body von K. Elly de Wulf

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 Originaltitel: Scarred Ink: Body

Autor: K. Elly de Wulf

Verlag: Written Dreams
Erscheinungsdatum: Juli 2018

Genre: Liebe, Romantik

Morris ist mit Leib und Seele Tätowierer und die Crew des Tailors Ink seine Familie. Er versucht erfolgreich seine Vergangenheit zu vergessen bis zu dem Tag als Jade in sein Leben tritt. Jade war ein aufstrebender Star bis zu einem Unfall der sie schwer verletzt hat und Narben zurück geblieben sind. Morris will ihr helfen und ihre Narben zu Tattoos werden lassen.

Der Klappentext hat mich neugierig gemacht und habe dann das Buch verschlungen. Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen und war von der Geschichte von Jade und Morris einfach gefesselt. Beide kämpfen mit ihrer Vergangenheit und Schuld. Beide auf Ihre Weise und sich kommen sich näher. Die Charaktere sind sehr vielschichtig und manchmal auch nicht gerade liebenswert. Doch dadurch werden Sie lebendig. Die Story zeigt mal wieder das es nicht immer äußerlich ersichtlich ist wie es einem Meschen geht. Genauso zeigt es einem das was man selbst von sich hält, nicht immer die Meinung von anderen sein muss. Mit einem kleinen Twist kommt dann auch noch mehr Spannung auf. Die Liebesgeschichte hat einfach die perfekte Mischung aus Emotionen, Liebe, Vertrauen, Freundschaft und Spannung. Ich bin auf das nächste Band gespannt.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf

Tailors Ink Reihe:

Body

Dina – Stunde des Schicksals von Ilona Andrews

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Originaltitel: One Fell Sweep

Titel: Dina – Stunde des Schicksals

Autor: Ilona Andrews

Verlag: 47North
Erscheinungsdatum: Juli 2018

Genre: Fantasy, Liebe, Romantik

Dina Demille erholt sich gerade von der Friedenskonferenz als der Hilferuf ihrer Schwester eintrifft. Zusammen mit Arland und Sean macht sie sich auf den Weg. Kaum sind sie zurück, taucht ein Hirus auf und bittet um Hilfe. Auch die Draziris stehe vor der Türschwelle. Der Krieg kommt zu Gertrude Hunt.

Bei Dina wird es einfach nicht langweilig. Neue Charaktere werden eingeführt und bringen noch mehr Leben in die Geschichte. Sean und Dina scheinen sich langsam näher zu kommen. Die Spannung steigt auf jede Seite mehr. Die Draziris bringen Dina an den Rand ihrer Grenzen und als wäre das noch nicht alles gibt es so manche Wendungen die einen aus dem Konzept bringen und man kann das nächste Band nicht erwarten. Man hat die unterschiedlichen Charaktere näher kennen gelernt, nach zwei Bändern, kennt man sie schon und doch zeigen alle wieder mal eine ganz neue Seite von Ihnen. Auch lernt man vielen über das Universum von Dina. Leider ist das nächste Band nicht in Sicht.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

Dina

Hüterin der Tore

Macht des Zaubers

Stunde des Schicksals

Verfolgung: Die Kinder der Götter von Aurelia Velten

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Originaltitel: Verfolgung: Die Kinder der Götter

Autor: Aurelia Velten

Verlag: Hippomonte Publishing
Erscheinungsdatum: August 2018

Genre: Fantasy, Liebe, Romantik

Alecs wurde verraten, unschuldig in den Tartaros geworfen. Die Titanen die dort leben sind alle unschuldigen und wecken in ihr den Wahnsinn und den Jagdinstinkt. Als sie zusammen den Tartaros verlassen treffen sie auf die Hundertarmigen die sie bewachen sollten. Cal einer von ihnen begleitet Alec auf der Jagd nach dem Verräter.

Ich bin ja schon vom ersten Band begeistert gewesen. Doch diesen Band hat noch alles übertroffen. Alec ist einfach der Wahnsinn, nicht nur das sie total durchgeknallt und verrückt ist. Sie hat auch schon einige durchgestanden und entlang der Geschichte erfährt man immer ein kleines Stück mehr aus ihrem früherem Leben. Cal scheint vom ersten Augenblick von ihr fasziniert zu sein. Nicht nur er. 🙂 Man begleitet beide auf der Jagd nach dem Verräter und bekommt eine Verfolgungsjagd voller Spannung, Action, Wahnsinn, Verrücktheit und Romantik. Ja, auch Romantik findet sich hier. Man taucht ein in einer Welt voller Magie und Wunder und will eigentlich nicht wieder heraus kommen. Der Humor ist total verrückt und deshalb liebe ich dieses Buch, genau mein Humor. Alec und ich würden uns wirklich sehr gut verstehen. Ich freue mich schon auf das nächste Band und kann es kaum erwartet was dort auf mich wartet.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

Die Kinder der Götter:

Rache

Verfolgung

Rache: Die Kinder der Götter von Aurelia Velten

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Originaltitel: Rache: Die Kinder der Götter

Autor:Aurelia Velten

Verlag: Hippomonte Publishing
Erscheinungsdatum: November 2017

Genre: Fantasy, Liebe, Romantik

Sophie ist eine Furie und rächt die schlimmsten Verbrechen und beschützt die Unschuldigen. Als Daimonenkönig einen Diplomaten getötet haben soll, wird sie zum bestrafen geschickt. Doch beide wurden verraten und Sophie macht sich auf die Suche nach dem Verräter, mit einem halb wahnsinnigen Daimon an der Seite.

Wow, die Geschichte hat mich gefesselt und hat mich nicht mehr los gelassen. Sophie und Lysandros sind starke Charaktere. Fantasy ist einfach mein Lieblingsgenre. In diesem Buch habe ich einfach alles. Spannung, Action, Liebe, Romantik und ganz viel Humor und Wahnsinn. Ich liebe verrückte Sachen und in dieser Geschichte ist viel drin, aber auch vieles Unerwartetes. Für mich hört es viel zu schnell auf, zum Glück wusste ich das es noch mehr Bänder gibt. Die Geschichte wird aus zwei Gesichtspunkten erzählt, einmal Sophie und Lysandros die andere. Dadurch bekommt die Geschichte viel mehr Emotionen und Spannung. Da man als Leser viel mehr weiß als die Figuren in der Geschichte. Ich habe lange nicht mehr so eine gut Geschichte gelesen und freue mich auf das nächste Band.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Lesejury

Die Kinder der Götter:

Rache

Verfolgung

Die Buchhandlung der Träume von Cristina Di Canio

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Originaltitel: La libreria delle storie sospese

Titel: Die Buchhandlung der Träume
Autor: Cristina Di Canio

Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2018

Genre: Liebe, Romantik

Nina hat sich mit ihrer kleinen Buchhandlung einen Traum erfüllt. Durch eine besondere Idee wird aus der Buchhandlung ein Treffpunkt. Jeder Kunde kann ein Buch kaufen und dem nächsten Kunden schenken, natürlich anonym. Bloß Nina hat etwas Pech mit den Männern.

Ich liebe es Geschichte zu lesen über Buchhandlung. Die schönen kleinen und individuellen Buchhandlung sind das besondere beim Buch Einkauf. Doch leider gibt es sie immer seltener. Die Idee der Buchhandlung gefällt mir. Zurück zur Geschichte sie war leider sehr durchschnittlich. Nina kommt sehr chaotisch herüber und manchmal auch etwas überfordert. Mann merkt aber ihre Leidenschaft für die Bücher. Die Geschichte wird aus der Sicht von Adele. Dadurch bekommt es einen besonderen Hauch. Doch leider fehlt einfach das gewisse Etwas, die Spannung und das Knistern. Das einzig was mir in Erinnerung geblieben ist – Adele, das Ende und die Idee mit dem Buch verschenken. Eine Geschichte für zwischendurch genau das richtig.

♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Lesejury

Sanftes Yoga von Christine Ranzinger

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Originaltitel: Sanftes Yoga: Mit Achtsamkeit körperlich und geistig beweglich bleiben

Autor: Christine Ranzinger

Verlag: Irisiana
Erscheinungsdatum: Oktober 2017

Genre: Sachbuch, Yoga

Sanftes Yoga geht auf die speziellen Wünsche und Anforderungen ein, die Ältere, Ungeübte und Menschen mit Bewegungseinschränkungen an ihre Yogapraxis stellen, richtet sich aber auch an all diejenigen, die einfach nur nach einer schonenderen Art des Übens suchen. Neben sanften Asanafolgen für mehr Kraft, Koordination, Dehnung und Balance, liegt der Fokus auf der Optimierung oder Wiederherstellung der Beweglichkeit durch die Kombination von Yoga mit dem PNF-Prinzip. PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) setzt auf eine schrittweise Erweiterung des Bewegungsradius durch den gezielten Einsatz von Anspannung und Entspannung.

Mich hat das Buch etwas abgeschreckt, das es für ältere und ungeübte sein soll. Aber da ich immer noch kleine Probleme mit meinem Knöchel habe. Dachte ich mir kann ja nicht schaden. Es hat mir auf jeden Fall sehr bei meiner Beweglichkeit geholfen und mein Knöchel ist auch fast wieder bei 100%.  Man fängt ganz langsam an und mit der Hilfestellung kann man auch so weit gehen wie man sich wohl fühlt. Die Figuren werden genau beschrieben und durch Bilder unterstrichen. Das ist mein zweites Yoga – Buch, in diesem ging es für mich mehr um Bewegung und um das Körperliche. Nicht um den seelischen Aspekt des Yogas. Obwohl es ein ganzes Kapital über Meditation gibt. Mir hat es sehr geholfen wieder komplett zu sein, körperlich. Die körperliches Schwächen auszugleichen und sie zu trainieren. Jetzt traue ich mich wieder an alle Yogaübungen ran. 🙂 An einem schlechten Tag mach ich einfach sanftes Yoga.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Lesejury