Playground: River und Gemma von Tessa Evans

Gemma ist unzufrieden mit ihrem Leben und mit der Ehe. Als eines Abends bei zu viel Wein ihr Mann sie nach ihren Fantasien fragt und sie ihm jeden einzelne erzählt. Am nächsten Morgen ist Gemma allein und River weg. Fünf Tage lang hört sie nichts von ihm bis eine Einladung in ihrem Briefkasten auftaucht. Playground – Spiel mit mir.

Wow, was für eine Geschichte, sie hat mich gleich noch der ersten Seite an in ihren Bann gezogen. Am besten gefällt mir, dass es mal um ein Pärchen geht, das schon länger zusammen ist. Kein erstes Date oder erster Blick, nein, sie sind verheiratet und habe schon einiges durchgemacht. Man erlebt Hautnah mit, wie die beiden ihre Beziehungsprobleme angreifen. Obwohl es kaum welche sind. 🙂 Süße Gespräche zwischen den beiden, als so manche Kleinigkeit ans Licht kommt. Außerdem den Wandel der Gemma durchmacht und ihr Leben ändert, das gefällt mir auch. Das ganz wird untermalt mit dem erfüllen der erotischen Fantasien von Gemma. Dabei wird es heiß und leidenschaftlich.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

zum Buch auf Amazon*

Originaltitel: Playground: River & Gemma

Autor: Tessa Evans

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Juni 2020

Genre: Liebe, Romantik, Erotik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares

Lucky Bastard (Bullhead MC-Series 1) von Catalina Cudd

Juli traut niemand so schnell. Als sie von ihrer Reise zurückkommt, findet sie ihr Haus fast leer geräumt wieder und Mike ihr Freund ist verschwunden. Neben ihrem Haus ist eine Biker Gang eingezogen. Als sie Opfer von mehrere kriminellen Anschläge wird vermutet sie, dass es einfach das falsche Haus ist. French, der Anführer der Outlaw-Biker-Gang kommt ihr immer wieder zu Hilfe. Zwischen den beiden besteht eine Anziehungskraft.

So wenige Biker Geschichte lese ich ja nicht, aber das war eine der besten. Denn hier merkte man, dass sie nicht immer so „schlecht“ sind wie alle denken. Auch der Nachbar oder Freund kann man der Kriminelle sein. Es beginnt sie eine ganz normale Liebesgeschichte und wird schnell sehr spannend und hat so einige Ablenkungen für einen parat. Juli ist eine starke Frau mit Vertrauensprobleme, die gerne alles alleine macht und dadurch kommt sie sehr oft in Schwierigkeiten. French kann ich lange nicht durchschauen, was mir an Charakteren gefällt. Wenn sie wie Zwiebeln sind und man Schicht für Schicht mehr erfährt und er hat so einige Schichten. Auch Juli. Es gibt sehr viele sehr interessante Charakter in diesem Buch, viele wachsen einen ans Herz und man will nicht das die Geschichte endet. Sie ist vollgepackt mit Spannung, Action, Leidenschaft und Intrigen. Liebe es.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks, Lesejury

zum Buch auf Amazon*

Originaltitel: Lucky Bastard

Autor: Catalina Cudd

Verlag: Kayenne Verlag
Erscheinungsdatum: August 2015

Genre: Liebe, Erotik, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Bullhead MC-Series:

Lucky Bastard

Forever Nomad
Brother’s Keeper
Naughty Night: Ein Bullhead MC-Weihnachtsspecial
Demon Inside
Seven Sinners: Ein Bullhead MC-Weihnachtsspecial
Summer Haze
Dominos Game