Kennst du diesen Autoren schon? Melissa David

Ich schreibe Bücher, die dein Herz berühren und dich in fantastische Welten abtauchen lassen.

Geboren 1984 in einem historischen Städtchen in Bayern verbrachte ich meine nicht so wilde Teenagerzeit größtenteils lesend. Ich hätte mich zu der Zeit nie als Autorin bezeichnet, auch wenn ich damals schon den Kopf voll Geschichten hatte, die ich teilweise auch zu Papier brachte. Richtig ernst wurde es 2010, als mich eine sehr hartnäckige Geschichte nicht mehr los ließ. Zwei Jahre brauchte ich, um sie niederzuschreiben. Es sollten drei weitere Jahre und etliche Überarbeitungsrunden vergehen, bis »Kruento – Der Anführer« seinen Weg in die Öffentlichkeit fand.

Ein Leben ohne Schreiben kann ich mir nicht mehr vorstellen, und so bereitet es mir große Freude, neue fantastische Welten zu erschaffen und Geschichten zu erzählen, die Menschen berühren.
Der enge Kontakt mit meinen Lesern ist mir eine Herzensangelegenheit, die ich über Facebook, meinem Blog und meinem zweiwöchentlichen Newsletter pflege.

@Quelle Homepage

Hier zu finden:

Homepage: https://mel-david.de/

Instagram: https://www.instagram.com/melissacdavid/

Facebook:  https://www.facebook.com/autorinmeldavid

 

Quick- Interview:

Du hast ja jetzt schon einige Bücher herausgebracht. Welches hat sich einen Platz in deinem Herzen erobert?

Ich fürchte jedes einzelne. Einen ganz besonderen Platz wird jedoch immer Kruento – Der Anführer einnehmen. Zwar nicht mein bestes Buch, aber mein Debütroman, an dem ich länger als an allen anderen Büchern geschrieben habe.

Für welche einfachen / kleinen Dinge in Deinem Leben bist Du dankbar?

Für meine Familie, eine Tasse Kaffe am Morgen und wenn ich aus dem Haus gehe und das Auto im Carport nehmen kann, dass ich nicht freikratzen muss 😀

Wenn Du eine Sache auf der Welt verändern könntest: Was wäre das?

Dann würde es das Corona-Virus nicht mehr geben. Und wenn dieser Wunsch zu groß ist, hätte ich gerne über die Weihnachtsfeiertage eine Viruspause, damit alle mit ihren Lieben feiern können.

 

Die Bücher im Überblick:

Kruento – Heimatlos

Hoffnungsvoll und zuversichtlich fliegt die Vampirin Serita gemeinsam mit ihrer Familie nach New York, um in den USA einen Neuanfang zu wagen. Ihrem Bruder wurde ein Platz im Chicagoer Clan in Aussicht gestellt, was ihnen allen ein sorgenfreies und sichereres Leben garantieren würde.
Aber es kommt anders: Noch auf dem Flughafen werden die Neuankömmlinge von ihrem ehemaligen Clan angegriffen. Seritas gesamte Familie wird ausgelöscht, nur sie und ihre kleine Nichte überleben.
Ohne ihren Bruder sieht Arjun, das attraktive Oberhaupt des Chicagoer Clans, keinen Anlass sie bei sich aufzunehmen. Auch der Schleuser Darius kann ihr wenig Mut machen, eine neue Heimat für sie zu finden.
Mit dem Rücken zur Wand muss Serita alles auf eine Karte setzen, um zu überleben.

zum Buch auf Thalia*

Kruento – Der Anführer

Mord gehört zu Sams Alltag, denn die junge Frau ist Detective bei der Bostoner Polizei. Und so wickelt sie auch ihren neuesten Mordfall routiniert ab – bis sie herausfindet, dass ihr Ex Leyton die Finger im Spiel hat.
Während sie ihren Ex beschattet, trifft sie in einem Nachtclub auf den charismatischen Darius. Zu ihm fühlt sie sich auf mysteriöse Weise hingezogen, obwohl sie noch etwas für Leyton empfindet.
Als ihre beste Freundin verschwindet, muss Sam alle Hebel in Bewegung setzen, um sie zu finden. Abermals läuft ihr Darius über den Weg, doch nicht nur er hütet ein düsteres Geheimnis. Auch Leyton scheint ihr gegenüber nicht ganz ehrlich zu sein.

zum Buch auf Thalia*

 

Kruento – Der Diplomat

Der Journalistin Arnika ist es gelungen, einen Job als Kellnerin im Club Fiftyfive zu ergattern. Ihr Ziel ist es eine Story über den Inhaber des Nachtclubs zu schreiben, denn Jendrael Collister ist nicht nur ein erfolgreicher Geschäftsmann, sondern auch einer der begehrtesten Junggesellen Bostons.
Verzweifelt setzt Arnika alles daran, in den VIP-Bereich des Clubs zu gelangen. Als es ihr endlich gelingt, betritt sie damit die Welt der Kruento.
Je näher sie Jendrael kommt, desto schwerer fällt es ihr, eine Titelstory über ihn zu schreiben. Schließlich muss Arnika sich entscheiden – nicht nur ob sie Jendrael verrät, sondern auch, wie ihr zukünftiges Leben aussehen wird.

zum Buch auf Thalia*

 

Kruento – Der Aufräumer

Die Vampirin und Computerspezialistin Isada hat sich der Splittergruppe Gen Guards angeschlossen, deren erklärtes Ziel es ist, die Inimicus zu bekämpfen. Bei einem misslungenen Einsatz fällt ihr Laptop Pierrick, dem Aufräumer des Clans, in die Hände. Er bittet ausgerechnet Isada um Hilfe, das Sicherheitssystem ihres eigenen Rechners zu knacken.
Je länger sie für Pierrick arbeitet, desto mehr fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Auch er scheint Gefühle für sie zu entwickeln, doch er ist bereits verheiratet – mit Isadas Schwester.
Für die junge Vampirin beginnt ein gefährliches Doppelspiel und schon bald ist nicht nur ihr Leben in Gefahr.

zum Buch auf Thalia*

 

Kruento – Der Krieger

Die Vampirin Etina lebt zurückgezogen in Frankreich, bis sie auf das Château des Fränkischen Blutfürsten geholt wird. Sie soll an der Seite ihres Ehemannes Sebum stehen, wenn er den Thron besteigt.
Das Leben an der Seite ihres brutalen Gatten treibt Etina in große Verzweiflung. Als sich auch noch ihr Sohn von ihr abwendet, verlässt sie der letzte Lebenswille. Sie beschließt zu sterben – schnell und schmerzfrei. Um sich diesen Wunsch zu erfüllen, geht sie mit einem geheimnisvollen Gefangenen im Château einen riskanten Handel ein und hilft ihm auszubrechen. Ein fataler Fehler, denn der Mann ist nicht bereit, seinen Teil der Abmachung einzuhalten. Stattdessen nimmt er Etina mit auf eine lange, gefährliche Flucht mit ungewissem Ausgang.

zum Buch auf Thalia*

 

Kruento – Der Schleuser

Eine Vampirin auf der Flucht, ein einsilbiger Schleuser und Gefühle, die alles durcheinanderbringen.

Delina soll den brutalen Blutfürsten der Sjüten heiraten und erkennt mit Entsetzen, welch schreckliches Schicksal ihr mit dieser Verbindung bevorsteht. Als ihr überraschend die Chance zur Flucht angeboten wird, ergreift sie diese kurzerhand und flieht Hals über Kopf in die USA.
Thor, der wortkarge Schleuser des Bostoner Clans, stellt sie unwillig und nur dank eines mächtigen Fürsprechers unter seinen persönlichen Schutz. Abgeschreckt und fasziniert zugleich, merkt Delina schnell, dass mehr in Thor steckt, als der einsilbige, dunkelhäutige Krieger preisgeben will. Aber auch der Schleuser spürt, dass die schöne Vampirin aus Europa mehr als ein Job für ihn ist. Doch nicht nur die Schatten ihrer Vergangenheit stehen ihnen im Weg, auch ganz reale Bedrohungen stellen die Gefühle, die beide schon bald füreinander hegen, vor große Herausforderungen.

zum Buch auf Thalia*

Cheetah Manor – Das Erbe

Sarahs Leben bricht zusammen, als ihr Bruder Alex und ihr Ehemann Brain Morgan ums Leben kommen. Kurz darauf steht ein Anwalt aus Louisiana vor ihrer Tür, der ihr eine Verzichtserklärung für ihr Erbe unter die Nase hält.
Um ihr Haus in München halten zu können, will Sarah das Erbe antreten und fliegt nach Louisiana. Dort erwartet sie nicht nur eine bezaubernde Baumwollplantage im Südstaatenstil, sondern auch Darren, Brains Bruder, der alles daransetzt, sie wieder loszuwerden.
Als sie einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur kommt, wird ihr von unerwarteter Seite Hilfe angeboten. Wird Sarah auf das Angebot eingehen oder ist es besser, Cheetah Manor für immer zu verlassen?

zum Buch auf Thalia*

 

Cheetah Manor – Das Geheimnis des Panthers

Rayna, die Jüngste der Morgan-Geschwister, ist froh, den heimtückischen Angriff auf Cheetah Manor überlebt zu haben. Dennoch gelingt es ihr nicht ganz, in den Alltag zurückzufinden. Als sie dann auch noch erfährt, dass ihr ältester Bruder sie heimlich überwacht, flieht sie vor ihm. Um zu verhindern, dass ihre Familie sie zurückholt, schließt sie sich Ethan Washington, Anwalt und bester Freund ihres großen Bruders, heimlich an und folgt ihm ins Ausland. Dabei ahnt sie nicht, dass auch Ethan seine Geheimnisse hat und er gerade dabei ist, den Mörder ihres jüngsten Bruders zu jagen.

zum Buch auf Thalia*

 

Cheetah Manor – Der Schwur der Indianerin

Nach dem Tod ihrer besten Freundin will die Indianerin Izusa für deren Tochter sorgen. Doch das gestaltet sich schwierig, denn Eric Morgan, der leibliche Vater des Kindes, beansprucht das Sorgerecht.
Kathlyn aufzugeben, ist für Izusa unmöglich, und so lässt sie sich auf einen ungewöhnlichen Deal ein. Sie zieht nach Cheetah Manor, was ein paar Unwegsamkeiten mit sich bringt, weil Chowilawu-Indianer die magisch geschützte Plantage eigentlich nicht betreten können.
Mit der Zeit muss Izusa feststellen, dass der unnahbare Webereibesitzer sie nicht so kalt lässt, wie es gut für sie wäre, und dass er auch beruflich die Antwort auf all ihre Träume wäre. Eine gemeinsame Zukunft kann es für sie unmöglich geben, außer sie entscheidet sich für ihn und gegen ihre Familie.

zum Buch auf Thalia*

 

Die Chroniken von Usha – Der Drachenkönig

Einst herrschte der Drache Doron als König über Usha, bis die Magier ihn stürzten, sein Volk versklavten und bis an den Rand der Ausrottung trieben.
Um seinen Leuten ein besseres Leben zu ermöglichen, willigt er in einen schicksalhaften Pakt mit dem Magierkönig ein: Mit seinem unsterblichen Blut soll er die Königstochter, die unter einem Gendefekt leidet, am Leben erhalten.
Womit jedoch niemand – am wenigsten Doron – gerechnet hat, ist, dass Ellenie mit den Jahren immer mehr der Frau gleicht, die er einst über alles geliebt, doch die ihn schändlich verraten hatte.Als Ellenie ihn um Hilfe bittet, um einer erzwungen Ehe zu entgehen, ist er hin- und hergerissen. Doch dann kommt sie hinter sein großes Geheimnis.
Wie weit kann Doron einer Frau vertrauen, die eine Magierin ist und damit für alles steht, was er hasst? Schafft es Ellenie, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und sich gegen ihren Vater und die mächtigen Magier zu stellen?.

zum Buch auf Thalia*

Mehr Informationen unter https://mel-david.de/meine-buecher/

Kurzgeschichten zum Vernaschen 

Liebe hat viele Gesichter und kommt nicht selten unverhofft.
In dieser Anthologie dreht sich deswegen alles um die Liebe. Mal poetisch, mal düster oder märchenhaft, aber immer romantisch und ehrlich.
Wir wünschen euch ein paar schöne Lesestunden mit unseren Geschichten und Gedichten.

Valentins großer Tag – Jeanette Lagall              Love bites – Vanessa Carduie

Veränderungen – Melissa David                     Change of heart – Lily Konrad

Gedichte – Susanne Esch                     zum Buch auf Thalia*

Der Banshee-Krieg: Crossover II in der Anderswelt

Die Anderswelt ist eine Welt neben der unseren – eine Welt der Mythen und Märchen, in der genauso Gut und Böse herrscht. Stell dir vor, du landest plötzlich in dieser Welt. Eine, die du nicht kennst, die dir fremd ist und in der du bestehen musst. Dieses Crossover ist eine spannende Geschichte mit den Charakteren aus insgesamt vier Büchern.
Geschichtenerzählerin, Halbelfen, Magier, Kämpfer und Vampire.
Ein Muss für alle, die sich gerne in Geschichten verlieren!

zum Buch auf Thalia*

 

 

Kurze Geschichten für Zwischendurch: von 84 Autorinnen und Autoren 

Die kostenlose Selfpublisher-Anthologie: 84 Autorinnen und Autoren stellen sich anhand aktueller Kurzgeschichten von maximal 1.000 Wörtern vor.

zum Buch auf Thalia*

 

 

Als Ann Hillmore

Eine Nacht in deinen Armen (HSL 1)

Nie hat Becky diese eine wunderbare Ballnacht vergessen, in der sie sich Cole Whitethrone hingegeben hat. Wie könnte sie auch, denn es sind seine Augen, die sie anblicken, wenn sie ihren Sohn ansieht. Als Cole aus den Staaten zurück nach Kanada kommt, setzt Becky alles daran, dass er nie erfährt, dass Liam sein Sohn ist. Sie hat es versprochen und zum Ausgleich dafür eine nicht unerhebliche Summe Geld von den Whitethrones bekommen, die sie damals dringend benötigt hat. Sollte Becky ihr Versprechen brechen, würden sie und ihre Familie alles verlieren.
Dumm nur, dass ihrem Herzen das vollkommen egal ist und es schneller schlägt, sobald sie Cole gegenübersteht.
Wird es ihr gelingen, ihr Versprechen zu halten, oder wird ihr Herz ihr einen Strich durch die Rechnung machen?

zum Buch auf Thalia*

Ein König zum Frühstück (HSL 2)

Die adelige Sophie, die nach Ende ihrer Schulausbildung in das kleine Königreich Beau Pays zu ihren Eltern zurückkehrt, ist nicht gewillt, sich dem Wunsch ihres Vaters zu beugen und einen unbekannten Marquis zu heiraten. So geht sie mit ihm eine Wette ein: Wenn sie bis Ende des Jahres wie gewöhnliche Menschen arbeitet, hält er sich aus ihrem Leben heraus und sie darf selbst bestimmten, wie sie ihre Zukunft gestalten möchte.
Womit Sophie jedoch nicht rechnet, ist der Job, den ihr Vater ihr verschafft. Sie lebt und arbeitet zukünftig als Gouvernante von Prinzessin Catherine. So muss Sophie sich nicht nur ihrem Vater gegenüber behaupten, sondern auch gegen den verwitweten König Nicolas, der so ganz anders ist, als erwartet.

zum Buch auf Thalia*

 

Die (falsche) Erbin des Earls (HSL 3)

Beth Quinn staunt nicht schlecht, als plötzlich William Lymondt, ein waschechter Adeliger, vor ihrer Haustür steht. Er will sie mit nach England nehmen, wo ihr Großvater, ein Earl, sie kennenlernen möchte. Sie folgt der Einladung, bereut dies aber schon bald. Der Earl begegnet ihr reserviert, ihre Cousine Lady Cecil feindselig. Als dann auch noch Zweifel über ihre Abstammung aufkommen, ist sie kurz davor nach Hause zu flüchten, obwohl dort nicht nur Erfreuliches auf sie wartet.
Will setzt alles daran, sie zum Bleiben zu überreden, und der Gesundheitszustand des Earls macht ihr eine Abreise unmöglich. Doch auch Lady Cecil hat noch ein Ass im Ärmel.

zum Buch auf Thalia*

Mehr Informationen unter https://mel-david.de/hsl/


One Comment on “Kennst du diesen Autoren schon? Melissa David

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.