Poleposition für die Liebe von Bettina Kiraly

Band 1

Originaltitel: Poleposition für die Liebe

Autor: Bettina Kiraly

Verlag: dp – Digital Publishers
Erscheinungsdatum: November 2017

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Frederick hat es geschafft und fährt für Formel 1. Er ist eher wegen seinem guten Aussehen bekannt als für seine Fahrkünste. Ava und er treffen aufeinander als sie wegen seinem Garten vorbei kommt.  Er hält sie für junger als sie ist.

Gegensätze ziehen sich an, das merkt man hier. Die Liebesgeschichte ist nicht nur romantisch, auch mit viel Humor spickt. Wenn aus Freundschaft mehr wird. Das darf man hier erleben. Auch das Stars, auch nur Menschen sind und ein ganz normales Leben haben. Neben dem ganzen Glimmer und Glanz. 🙂 Ich habe das Buch verschlungen und konnte nicht genug bekommen. Auch nicht von den „netten“ Wortschlachten der beiden. Auch die Moral hinter der Geschichte gefällt mir. Das war mein erstes Buch von Bettina Kiraly, aber nicht mehr letztes erst Mal werde die Reihe zu Ende lesen und dann schauen wir mal was als nächstes kommt.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du, Thalia

Die Raching Love Reihe:

Poleposition für die Liebe

Boxenstopp für einen Kuss

Auf der Zielgeraden ins Glück

Teamwechsel des Herzens

Ungebremst ins Liebeschaos

My Dad´s CEO von Lila Meier

Originaltitel: My Dad´s CEO

Autor: Lila Meier

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: September 2018

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Amy lernt Nathan kennen als sie 15 ist. Jetzt ist er wieder zurück in New York und sie soll für ihn arbeiten. Kann Sie ihre Gefühle verbergen?

 

Eine interessante Kurzgeschichte, die mir zu kurz war. Es ging einfach zu schnell von 0 auf 100. Amy und Nathan erzählen ihre Perspektive und lassen uns an ihre Gefühlswelt teilhaben. Das hin und her ist toll geschrieben. Doch dann ging es schnell von hier auf jetzt. Eine Wendung die einen fesseln soll. Die dann aber schnell wieder bei gelegt wird und schon ist man am Ende. Da hätte ich mir mehr gewünscht. Etwas nettes für zwischendurch ist die Geschichte auf jeden Fall.

♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads

Bad Bachelor von Stefanie London

Originaltitel: Bad Bachelor

Autor: Stefanie London

Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: Januar 2019

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Reed McMahon kann den Tratsch über die Bad Bachelors App nicht mehr hören. Wegen der App, möchte manche Kunden nicht mehr mit ihm zusammen arbeiten. Dabei ist er ein PR-Genie und als »Image-Fixer« bekannt. Als Reed Darcy Greer anbietet, ihr bei der Rettung ihrer kurz vor der Schließung stehenden Bibliothek zu helfen, glaubt sie ihm zunächst kein Wort. Sie hat ihn auf der App gesehen, doch irgendwie scheint es zwischen ihnen zu knistern.

Man lernt erst Reed und Darcy kennen. Bevor die beiden aufeinander treffen. Darcy „Kennenlernt“ Part ist schon etwas anders, als gewöhnlich und hat mich den ganzen Tag Lachen lassen. Immer ein Lächeln auf den Lippen. Dieser Tanz zwischen den beiden war interessant und auch sehr humorvoll. Auch die Veränderung die beide durchlebt haben waren sehr spannend und einfühlsam. Es passte alles zusammen. Es kam nicht gekünstelt rüber oder war ein kompletter Charakter wechsel. Man merkte schnell das beide einiges verborgen haben. Auch vor sich selbst und kernen nicht nur sich gegenseitig kenne, sondern auch sich selbst. Die Funken sprühen nur noch so und man fragt sich ob es ein Happy End geben kann.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du, Lesejury,

Hannah Entscheidung von Kate Sunday

Originaltitel: Hannah Entscheidung

Autor: Kate Sunday

Verlag: Bookshouse
Erscheinungsdatum: Januar 2014

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Hannah Mulligan ist auf der Flucht vor ihrem Ehemann. Sie ist auf den Weg zurück zu ihrer Großmutter als sie eine Panne zu stopp in Willow Creek zwingt. Dort trifft sie auf Tayanita, die ihr hilft und Sam Parker der ihre Welt auf den Kopf stellt.

Hannah und Shane scheinen eine wunderbare Ehe zur führen. Doch der Putz blättert langsam ab. Shane sinkt immer weiter ab und Hannah will seine Wutausbrüche nicht länger hinnehmen. Also will sie die Trennung und macht sie auf den Weg, weg von ihm. Doch er will sie nicht gehen lassen. In Willow Creek scheint sie ein neues Leben beginnen zu Können. Dann beginnt die Geschichte. Man lernt alle Figuren kennen und lieben oder auch nicht. Denn so manche Figuren kann man einfach nicht ins Herz schließen. Bei anderen ist einfach ein muss. 🙂 Neben dem Berg und Talfahrt von Hannah´s Gefühlen. Erzählt auch Sam seine Geschichte, doch er ist eher zurückhaltend und geheimnisvolle was seine Vergangenheit angeht. Man bekommt mehr über ihn erzählt von anderen Charakteren als von ihm. Auch die Landschaft wird beschrieben, mehr als einmal wünsche ich dort zu sein. Eine wunderbare Geschichte die eine bezaubert und in ihren Bann zieht.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks, Wasliestdu, Thalia, Lesejury

Wie du willst – Verlangen von Shannon Miles

Originaltitel: Wie du willst – Verlangen

Autor: Shannon Miles

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Dezember 2014

Genre: Erotik, Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Christina ist Krankenschwester, ihr Traum vom Modeln hat sie aufgegeben. Doch ist ihr äußerliches für Männer sehr ansprechend. Sie trifft auf Neumann, ab da beginnt das Leben sich zu ändern.

Christina ist mir sehr sympathisch und man kann mit ihr fühlen. Doch mit Neumann und der Hexe an seiner Seite. Verändert sie sich und man fragt sich wo hier die Romantik oder Liebe hin ist. Die Geschichte wird mehr und mehr ein Ablauf von verschiedenen sexuellen Praxis und es gibt kaum Gefühle. Mit der Zeit fängt Christina an eher als Gefühlskalt rüber zu kommen. Als würde es ihr nichts ausmachen, kleine Gefühlsregungen, die aber in dieser ganzen Leidenschaft fast untergeht. Deshalb ist auch Schluss für mich, nach Band 1. Die Intrigen machen es spannend, aber man blättern über die Hälfte des Buches eher hinweg. Die Sexuellen Szenen sind nett und sehr anschaulich geschrieben, doch fehlt mir irgendwie eine richtige Story und die Gefühle.

♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads

Wie du willst:

Verlangen

Begierde

Sehnsucht

Mad Crush: Strider´s Secret von Ava Innings

Originaltitel: Mad Crush: Strider´s Secret

Autor: Ava Innings

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Februar 2019

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Patricia ist Journalistin und hat auf schmerzliche Weise erfahren. Das Profi-Surfer nur zwei Dinge im Kopf habe Sex und die perfekte Welle. Als Strider Sinclair ist hilft, kommt ihre Vorurteile ins wanken. Doch Strider hat ein Geheimnis vor Patricia und dann kann alles verändern.

Ich liebe Hawaii. Seit ich dort war noch mehr als vorher. Surfen kann ich nicht, aber sie zu beobachten macht Spaß. Eine Liebesgeschichte die dort spielt ist wie einen Kurztrip nach Hawaii. 🙂  Die Geschichte beginnt am Anfang mit den Treffen der beiden und dann gibt es einen Rückblick auf ihre Leben. Beide erzählen etwas aus ihrem bisherigem Leben. Das nette ist. Bei jedem Kapitel steht dabei, wer die Geschichte erzählte, welche Zeit, Gegenwart oder vor 2 Jahre usw. Außerdem auch der Ort, das hilft mir sehr nicht aus der Geschichte zu fliegen, weil ich überlegen muss wo bin ich jetzt. 🙂 Eine Geschichte voller Vorurteile, Misstrauen, Mut und Angst. Das vor der Kulisse von Hawaii. Da man als Leser weiß, wann wer wem etwas verheimlicht, weiß man das es kracht, bloß wann nicht. So ist man an der Geschichte gefesselt und ein paar Wendungen machen es auch nicht gerade leicht das Buch aus der Hand zu legen.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks, Lesejury Was liest Du, Thalia,

Kennst du den Verlag schon? Sieben Verlag

Kennst du den Verlag schon?  – Sieben Verlag

Mit Liebe und Leidenschaft verlegen wir als unabhängiger Verlag seit 2006 Liebesromane. Bei uns findet ihr Liebesromane aus allen Sparten der Liebesromanlandschaft, deutsche, amerikanische und britische Autoren, Serien und Einzeltitel, Liebe, Lust und Leidenschaft, f/m, m/m. Kurzum, wir verlegen Love and Passion for you. Im Lauf der Jahre wurde uns ein Gespür für gute Geschichten und neue Talente bescheinigt, so konnten wir bereits Debüts vieler großartiger Autorinnen und Autoren verlegen, aber auch deutsche Erstausgaben amerikanischer Bestsellerautoren und erfolgreiche Serien übersetzen. In unserer Backlist findet sich außerdem eine kleine Anzahl handverlesener Thriller, sowie eine Sachbuch-Ecke. Unser Hauptaugenmerk wird aber auch zukünftig weiterhin auf dem Liebesroman liegen, da das Genre uns von jeher sehr am Herzen liegt

 

Quelle: Homepage

Ehrlich gesagt weiß ich nicht mehr welches das erste Buch von Sieben Verlag war, dass ich gelesen habe. Seit damals gab es ein Haufen weitere Bücher und auch in Zukunft werden ich mir sie holen.

 

Hier zu finden:

Homepage: https://www.sieben-verlag.de/

Facebook: https://www.facebook.com/SiebenVerlag

Instagram: https://www.instagram.com/siebenverlag/

Twitter: https://twitter.com/SiebenVerlag

 

 

Quick- Interview:

Ihr habt ja jetzt schon viele Bücher rausgebracht. Welches hat sich in einem Platz in dein Herz erobert?

Antje Rettig (Redaktion): Das ist eine schwere Frage und vielleicht vergleichbar damit, eine Mutter zu fragen, welches Kind ihr Lieblingskind sei 😉 In einem kleinen Verlag wie unserem, hat man immer einen sehr engen Bezug zu den Titeln, weil man sie gemeinsam aussucht und intensiv damit arbeitet. Einen Platz haben im Großen und Ganzen alle Titel in meinem Herzen, weil sie den Verlag zu dem machen, was er ist.

Mein persönliches Lieblingsgenre ist allerdings nach wie vor der MC/Biker-Romance, allen voran die Serien von Ronja Weisz, Madeline Sheehan und Nicole Jacquelyn. Außerdem mag ich sehr gern alles, was ein klein wenig härter, krasser, anders ist. Die etwas unangepassten, kantigen und heftigeren Titel, mit ungewöhnlichen Helden, die einem das Herz stehlen. Wie HAVOC – ohne Gnade von Debra Anastasia und Taint – Verdorben von S.L. Jennings. Auch der Gay Romance und Dreierbeziehungen sind ganz oben auf meiner Liste. Daher freue ich mich so sehr, unseren Lesern die unglaublich gute, erotische Neu Camelot Trilogie, beginnend mit American Queen von Sierra Simone, im Mai bei uns vorstellen zu dürfen. Selten hat mich ein Buch so gefangen genommen … und hier gibt es gleich zwei Helden zum Niederknien 😉 (https://amzn.to/2W7xPBC)

 

Dein Big Pictures für den Sieben Verlag?

Unser Regal mit allen aktuellen Belegexemplaren. Unsere Schätzchen alle versammelt.

 

 

 

 

 

 

Was würdest du bei der Gründung, wenn du es nochmal machen könntest, anders machen?

Martina Campbell (Verlagsgründerin):
Ich würde nichts anders machen wollen. Sogar die Fehler, die man macht, sind wertvoll und helfen einem auf seinem Weg. Den Sieben Verlag zu gründen war eine der besten Entscheidungen in meinem Leben, und ich möchte keine der Erfahrungen auf dem Weg bis hier missen.

Die Bücher im Überblick: