Die Dämonenfängerin: Engelsfeuer von Jana Oliver

Band 4

Titel: Engelsfeuer

Originaltitel: Foretold
Autor: Jana Oliver
Verlag: FJB
Erscheinungsdatum: Oktober 2013
Genre: Fantasy,

Riley und Becks waren kurz mal ein Paar, doch Beck´s Vergangenheit taucht auf und er will sie beschützen. Riley will ihn aber nicht aufgeben und kämpft an seiner Seite und ist seine letzte Hoffnung auf Rettung. Auch in Atlanta spitz sich die lange zu. Sartael kehr zurück und beginnt einen brutalen Kampf gegen den Fürsten der Hölle.

Nein, nicht schon das letzte Band. Ich will noch nicht gehen. Wie bei einer guten Serie, kann man es nicht glauben wenn das Ende naht. Genauso ist es bei Riley, man will noch nicht gehen. Vor allem nicht das große Ende erfahren. Gerne taucht man wieder in die Welt der Dämonenjäger ab. Die Charaktere habe sich im Laufe der Bänder alle verändert. Manche mag man jetzt andere kann man nicht glauben das sie sich so verändert haben. Wieder ein Band voller Magie, Spannung, Action und innerer Kraft. Man vergleicht die Charaktere mit dem ersten Band und sieht was sich alles geändert hat. Die Welt überrascht doch einen immer wieder und die Dunkelheit sieht man nie wieder ohne die Augen von Riley und Beck. Das beste an diesem Band man erfährt vor allem viel über Beck´s Vergangenheit.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, Lovelybooks

Die Dämonenfängerin:

Aller Anfang ist Hölle

Seelenraub

Höllenflüstern

Engelsfeuer