Eine Nacht ist nicht genug von Nalini Singh

Titel: Rock Kiss: Eine Nacht ist nicht genug

Originaltitel: Rock Addiction
Autor: Nalini Singh
Verlag: Egmont LYX
Erscheinungsdatum: November 2015 
Genre: Liebe, Romantik

Molly Webster will nur ein normales Leben führen. In ihrer Kindheit stand Molly wegen Skandals im Fokus der Medien. Der Rockstar Zachary Fox führt sie in versuchen. Bloß eine Nacht will sie wild und frei sein. Ein One-Night-Stand – mehr soll es nicht sein, doch Zachary will mehr als nur eine Nacht.

Wieder ein spannendes Buch von Nalini Singh. Neben der leidenschaftlichen Szenen, wird es auch sehr gefühlvoll. Ich weiß nicht wenn ich mehr mag, Molly oder Zachary. Beide hatten es in der Vergangenheit nicht gerade einfach. Molly zeigt das sie sehr viel stärker ist als sie glaubt. Die Romantik kommt auch nicht zu kurz. Ich freue mich schon auf die Geschichte der anderen Bandmitglieder. Man erlebt die Verwandlung von Molly hautnah mit. Auch Zachary erlebt eine Veränderung.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du,

Rock Kiss:

Eine Nacht ist nicht genug

Du bist alles für mich –  novella

Ich berausche mich an dir

Ich will alles von dir

Bis der letzte Takt verklingt

Advertisements

First Taste: Eine Nacht ist nicht genug von Jessica Hawkins

Titel: First Taste: Eine Nacht ist nicht genug

Originaltitel: First Taste
Autor: Jessica Hawkins
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: Mai 2017 
Genre: Liebe, Romantik, Erotik

Andrew´s Beckwith Herz schlägt nur für ein Mädchen und das für immer. Für seine Tochter Bell hat er sein komplettes Leben als Bad Boy aufgeben. Amellia Van Ecken ist clever, unabhängig und tough. Sie ist gerade mitten in einem schmutzigen Scheidungskrieg und Inhaberin eines Hochglanzmagazins für Frauen. Beide haben kaum Zeit für Sex. Als beide sich über den Weg laufen spüren die Funken. Beide wollen nur eine Nacht voller heißen hemmungslosen Sex…

Wow, mir gefällt vor allem das hier nicht um den heißen Brei geredet wird. Die Wahrheit wird hier gesagt ob es nun weh tut oder nicht. Bell kann man nur lieben und knuddeln. 🙂 Andrew würde ich selbst auch gerne mal Vernaschen. Die Geschichte ist heiß, romantisch, süß und hat ein paar schöne Wortgefecht dabei. Die Spannung baut sich langsam und gut versteckt auf und als es zum Finale kommt. Klebt man regelrecht am Buch und will es nicht mehr los lassen. Egal ob jetzt der Bus einfährt mit dem man eigentlich fahren wollten. 😉 Neben der romantischen, heißen Liebesgeschichte, gibt es noch eine klare Botschaft – Wahrheit. Das war mein erstes Buch von der Autorin aber bestimmt nicht mein letztes.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks, Thalia,

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares an: