Der Ruf des Satyrs von Elizabeth Amber

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Titel: Der Ruf des Satyrs

Originaltitel: Dane
Autor: Elizabeth Amber
Verlag: Knaur Verlag
Erscheinungsdatum: April 2012 
Genre: Fantasy, Erotik, Liebe

Dane verwandelt sich bei Vollmond in einen Satyr und eine andere Persönlichkeit übernimmt seinen Körper. Bis zu einer Nacht als er auf Eva trifft und zurückkehrt in seinen Körper. Eva ist etwas besonderes, der einzige weibliche Satyr.

Ich mag die Reihe. Sie hat einfach eine gute Mischung, Erotik zu einer Zeit wo man nicht so offen damit ist und eine Menge Magie. Dane beginnt zu erzählen und man merkt schnell das in ihm mehr als eine Person ist. Eva hat einiges zu verbergen und es gelingt ihr nicht wirklich. Beide fühlen sich voneinander angezogen und die Funken sprühen nur so. In dieser Geschichte hat man viele Perspektiven Wechsel. Eva, Dane und seine Persönlichkeiten und die bösen geben auch noch ihre Sicht der Dinge preis. Es wird spannend und grausam, seelische Grausamkeit und liest gefesselt das Buch, das immer wieder mit sehr leidenschaftlichen und heißen Szenen aufgelockert wird.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du

Satyrs:

Der Kuss des Satyrs

Die Nacht des Satyrs

Die Braut des Satyrs

Der Traum des Satyrs

Der Ruf des Satyrs

Das Herz des Satyrs

Die Liebe Des Satyrs