»Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, daß zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst.«
Auf dieses Buch habe ich mich total gefreut. Es wurde mir immer wieder empfohlen und es ist mein Geburtsjahr. Also habe ich mir das Buch geholt und begonnen zu lesen. Schon auf den ersten Seiten ist mir ein Schauer über den Rücken gelaufen und ich habe mich beim Lesen total unwohl gefühlt. Leider war auch das einzige, was mich an diesem Buch gefesselt hat. Dieses Unwohl sein, denn sonst fand ich es recht langweilig. Auch nach dem dritten Versuch wurde es nicht besser. Es hat mich nicht gefesselt und spannend fand ich es auch nicht. Deshalb habe ich es abgebrochen.

zum Buch auf Thalia*               zum Buch auf genialokal*

Originaltitel:  1984

Autor:  George Orwell

Verlag:  Ullstein
Erscheinungsdatum:  Juni 2017

Genre:  Roman

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte