Jaci Patterson ist nach ihrem Studium wieder in ihren Heimatort Heron zurückgekehrt. Plötzlich tauchen dort schrecklich zugerichtete Leichen auf und sie bekommt wieder die goldenen Medaillons. Schon als Jugendliche hat sie, die Medaillons bekommen immer mit der blutigen Haarsträhne im inneren. Ihr Albtraum wird Wirklichkeit.

Das Hörbuch habe ich begonnen, als es viel geregnet hat und passte perfekt dazu. Denn auch hier regnet es die Hälfte des Buches. Die Stimmung ist perfekt für diesen Thriller. Verschiedene Fäden, die sich anscheinend langsam zu einem roten Faden zusammenfügen. Es gibt immer wieder versteckte kleine Hinweise, die einen schon früher auf den Killer aufmerksam machen. Die man aber eher unbeachtet lässt. Spannend verfolge ich die Story und frage mich, wer ist der Stalker? Jaci hatte es nicht leicht im Leben und gleichzeitig hatte sie viel mehr als sie selbst weiß. Als dann auch noch ihr Jugendschwarm zu Besuch ist. Merkt man das ihr Leben eine ganz neue Richtung einschlägt. Denn zwischen den beiden knistert es und man merkt schnell das er eigentlich nur aus einem Grund nichts mit ihr schon damals angefangen hat. Eine wunderbare Mischung aus Liebesroman und Thriller. Obwohl ich sagen muss am Schluss hat es etwas gedauert, bis das Tempo erhört worden ist.

♥♥♥♥

zum Hörbuch auf Thalia*

Originaltitel:  Pretend You’re Safe

Titel: Er wird dich finden
Autor:  Alexandra Ivy

Sprecher: Jutta Seifert

Verlag:  Saga Egmont
Erscheinungsdatum: Mai 2021

Genre:  Thriller, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

The Agency Serie:

Er wird dich finden

Er wird dich jagen