Der Countdown läuft, Babygirl.
Drei.
Zwei.
Eins.
Ich hab dich.

Dieses Mal habe ich es im letzten Band gesehen, dass es eine Vorschau auf diesem Band gibt und habe rechtzeitig aufgehört zu lesen. Das ich in diesem Band nicht voller Unmut beginne. Jetzt wird es immer interessant, spannend und faszinierender. Nicht nur bei einer Person, nein, bei allen ist etwas los. Es aufregend zu lesen und die Leidenschaft nimmt hier auch nicht ab. Das Happy End für Carter und Isabella rückt in weiter Ferne. Aber für Caden und Alayna sieht es rosig aus. Nach dem Tief von Band 2 bin ich froh weitergelesen zu haben. Denn es wurde spannend und ich freue mich darauf Band 5 zu lesen. Obwohl ich gerade überlegen, ob ich warten, dass ich noch etwas die Vorfreude genießen kann. Das Abgefahrene in dieser Geschichte ist die Charaktere, die sich geändert haben und doch noch die gleichen sind. Jedoch muss ich sagen, die Geschichte haut mich bis jetzt nicht vom Hocker. 

♥♥♥♥ 

Originaltitel:  Garden of Lies

Autor:  Don Both und Maria O´Hara

Verlag:  A. P. P.
Erscheinungsdatum: April 2020

Genre:  Dark Romance, Liebe

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Garden of Sins

Garden of Evil

Garden of Demons

Garden of Lies

Garden of Eden