Hex Files 3: Verhexte Nächte von Helen Harper

Ivy Wilde erholt sich immer noch vom letzten Abenteuer. Da stolpert sie in die nächste Katastrophe mit Tod und Teufel. Denn sie erhält von ihren Geistern Info über einen hexenhassenden Serienkiller, der großes vorhat. Außerdem steht die Einladung zum Sonntagsbrunch mit den Familien vom Raphael Winter an. 

Zurück in der Welt von Ivy Wilde ich mag, diese Frau einfach und kann nicht genug von ihr bekommen. Es geht gleich nach der Rettung weiter und man merkt das Ivy mit den Folgen zu kämpfen hat. Spannend verfolgt man das neueste Abenteuer der beiden und auch wie die Beziehung zwischen den beiden sich entwickelt. Die Wortgefechte zwischen den beiden sind einfach köstlich und fasziniert wie sie sich von Band 1 bis jetzt geändert haben. Was für ein Ende der Geschichte. Auch die Entwicklung hat mich geschockt und hat mich unvorbereitet getroffen. Ich hoffe es kommt noch mehr Bücher über Ivy Wilde heraus. Epilog war sehr interessant und ich musste mehrmals lachen. 

♥♥♥♥♥

zum Hörbuch auf Thalia*

Originaltitel: Spirit Witch

Titel: Verhexte Nächte
Autor: Helen Harper
Verlag:  LYX Verlag

Erscheinungsdatum: Dezember 2020

Genre:  Liebe, Fantasy, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Hex Files: 

Hexen gibt es doch

Wilde Hexen

Verhexte Nächte

Sparkle Witch – Englisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.