Frauenpower made in Europe: Große europäische Frauen im Porträt von Petra Bachmann

Europa hat großartige Frauen! Nicht nur heute – bereits in früheren Zeiten bewiesen sie viel Mut, Fantasie und Durchhaltevermögen. Über 70 Europäerinnen – mit einem Schwerpunkt auf Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz – aus den verschiedensten Lebensbereichen werden hier vorgestellt: aus Naturwissenschaft und Technik ebenso wie aus Sport, Kultur sowie Gesellschaft und Politik.

Diese Frauen gingen Wege und öffneten Türen, die für Frauen verschlossen waren. Das war oft Pionierarbeit: zum Beispiel ein Kloster zu gründen, Soldatin, Forscherin, Schriftstellerin, Ärztin, Politikerin oder Künstlerin zu werden. Das mag uns heute völlig normal erscheinen, damals war es das aber ganz und gar nicht: Frauen wurden in vielen Lebensbereichen Steine in den Weg gelegt.

Sie zu überwinden, war nicht immer leicht. Manche Frauen hatten ein übermächtiges Talent, andere wuchsen erst beim Tun in ihre Aufgabe hinein. Einige bekamen Unterstützung, andere führten einen einsamen Kampf und entdeckten dabei: Frau wächst auch am Widerstand! Manche ließen für ihre Überzeugungen ihr Leben und wurden erst danach zu Vorbildern. Die verwegensten Frauen gingen ihren ganz eigenen Weg voller Freude, Leidenschaft und in der festen Überzeugung, dass es für Frauen nur die Grenzen gibt, die sie sich selbst setzen!

Alle Frauen nutzten zu ihrer Zeit und auf ihre Art ihre Power. Ihr Beispiel ruft die Powerfrauen von heute und morgen dazu auf, es ebenfalls tun!

Der Klappentext, sagt genau das aus was man in diesem Buch findet und ich liebe es. Für Jugendliche oder Frauen, die Vorbilder brauchen oder danach suchen ist dies genau das richtige Buch. Hier sind Frauen, die teilweise mir bekannt waren, aber wieder großenteils unbekannte, die einen in ihren Bann ziehen. Zwei Seiten für jede Frau, sehr interessante Fakten und auch einige Anekdoten. Die Seiten sind schön gestaltet und bringen auch vieles auf den Punkt. Ich war teilweise geschockt, was manche Frauen schon geschafft haben oder wann sie es gemacht haben. Außerdem gab es auch noch eine Frau, war teilen uns den Vornamen und die werde ich nicht so schnell vergessen. 🙂 Ein tolles Buch zum Verschenken.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du, Lesejury

zum Buch auf Thalia*

Originaltitel: Frauenpower made in Europe: Große europäische Frauen im Porträt

Autor: Petra Bachmann

Verlag: arsEdition
Erscheinungsdatum: Februar 2019

Genre: Sachbuch, Biografie

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.