Follow Friday 11.09.2020

Die liebe Yvonne von @Ein Anfang und kein Ende hat eine alte Aktion wieder ins Leben gerufen.
Ziel ist es, andere Buchblogs kennen zu lernen, sich mit ihnen zu vernetzen und einfach Spaß zu haben.

Wie findest du Bücher mit offenem Ende?

Da bin ich Zwiegespalten. Nein, wenn ein offenes Ende zur Geschichte passt liebe ich es. Denn nicht jedes Buch braucht ein Happy End. Gerade habe ich ein Buch zu Ende gelesen und es gab ein offenes Ende, aber das hat die Geschichte abgerundet und hat dazu gebracht. Mit biegen und brechen ein Happy End zu schreiben finde ich nicht gut oder allgemein einen Abschluss zu schreiben, dass alles aufgelöst wird und man glaub, dass alle glücklich bis zum Ende leben.

Ein offenes Ende bringt auch manchmal einen dazu mehr über ein Buch nach zu denken. Warum, gefällt es mir, dass die beiden eben nicht zusammengekommen sind. Oder warum der Mörder nicht gefasst worden ist.

 

One Comment on “Follow Friday 11.09.2020

  1. Es geht ja nicht um ein Happy End am Ende. Ich denke, gerade beim Krimi oder Thriller ist es wichtig, dass es ein Ende gibt. Bei einem Roman kann das auch mal nicht vorhanden sein, wenn die Handlung dazu passt. Generell mag ich aber offene Enden nicht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.