Was ist Patreon?

Patreon

Patreon dieses Wort höre ich gerade sehr oft und habe mich gefragt.

 

 Was ist das? 

Nun, ich bin immer neugierig, wenn über etwas geredet wird und ich nicht weiß, um was es eigentlich geht.

Zum Glück kann man durch Google einiges erfahren.

Schnell habe ich die richtige Seite gefunden und war erstaunt. Eine Art Crowdfunding-Plattform für Künstler und Co. Hier kann man anscheinend „seine“ Autoren mit einer kleinen Spende unterstützen und man bekommt dafür exklusive Einblicke oder sogar Bücher, Goodies und vieles mehr.

Fakten:

2013 (laut Website) kam Jack Conte auf diese Idee. Er ist YouTube-Musiker und trotz der vielen Zuschauer seiner Videos hat dies nicht zum Leben gereicht. Wenn man eine gute Idee hat, geht man zu einem Freund / Mitbewohner und erzählt ihm davon.  Sam Yam und Jack Conte sind die Gründer dieser Plattform.

Was ist Patreon?

„Patreon hilft dir dabei, direkte Beziehungen zu deinen engagiertesten Fans aufzubauen. Sie bietet ihnen Vorteile wie exklusiven Inhalt, Community oder Einblick in ihren kreativen Prozess im Austausch für ein monatliches Abonnement.“ Das steht auf der Homepage und sagt eigentlich all das aus, was ich gefunden habe.

Jetzt wollte ich es natürlich erst recht wissen und habe mal das Suchen begonnen. Es ist schwer durch die Suche seine bzw. deutsche Autoren zu finden. Einfach nur Autor reinschreiben, klingt einfach. Doch da es sich um eine amerikanische Plattform handelt, tauchen hier auch ganz viele amerikanische Autoren auf. Also gibt man z.B.  Marie Graßhoff kommt man gleich auf ihre Seite und kann sich entscheiden, in welcher Höhe man sie monatlich unterstützen möchte.

Interessant ist auch, dass du entscheidest, in welcher Höhe du deinen „Künstler“ unterstützen willst. Meist sind es monatliche Beträge zwischen 5 – 30 €. Du kannst auch selbst entscheiden, ab wann und wie lange du jemanden unterstützen willst.

Hier ist eine Liste von Autoren, die ich gefunden habe:

Celia Jansson – https://www.patreon.com/celiajansson

Tina Köpke – https://www.patreon.com/tinakoepke

Marie Grasshoff – https://www.patreon.com/mariegrasshoff

Benjamin Spang – https://www.patreon.com/benjaminspang

Nicole Rensmann – https://www.patreon.com/nicolerensmann

Janika Hoffmann – https://www.patreon.com/janika_hoffmann

Veronika Weinseis – https://www.patreon.com/veronikaweinseis

Sabrina Schuh – https://www.patreon.com/sabrinaschuh

Juliana Fabula – https://www.patreon.com/julianafabula

Calin Noell – https://www.patreon.com/CalinNoell

 

Kennt Ihr weitere Autoren oder Künstler, die eine Seite auf Patreon haben? Schreib es doch gerne in die Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.