Kennst du diesen Verlag schon?  – SadWolf Verlag

Der SadWolf Verlag wurde aus Idealismus geboren, um erfolgeichen Schriftstellern sowie Nachwuchsautoren ein Zuhause zu geben. Gegründet, um sich selbst und ihre Geschichten zu entfalten. Die Maßstäbe mögen streng sein, jedoch bietet der SadWolf Verlag seinen Autoren die Möglichkeit, mit einem internationalen Team an ihren Geschichten zu feilen. Nach dem Motto:

ist jeder im SadWolf-Team bestrebt, das Maximum aus jedem Buch herauszuholen, denn hinter jedem Buch steckt eine Geschichte – eine Geschichte von Passion, von Phantasie, von Träumen und von Hoffnungen.

Unser Vorsatz ist es, dass sich unsere Autoren gegenseitig beim Schreiben und bei der Werbung unterstützen; und sich aus einer gesunden Rivalität eine langjährige Freundschaft entwickelt.

Wir suchen Bücher mit einer starken Prämisseausgefeilten Charakteren und einer glaubhaften Welt. Alles andere als die oberen 1% ist für den Verlag nicht gut genug. Dies ist der Maßsstab, welcher den SadWolf Verlag groß gemacht hat, und der Grund weswegen wir solange an einem Buch feilen, bis es diesem Grundsatz gerecht wird.

Quelle: Homepage

 

Hier zu finden:

Website: https://www.sadwolf-verlag.de/

Facebook: https://www.facebook.com/SadWolfVerlag/

 

Quick- Interview:

Ihr habt ja jetzt schon viele Bücher rausgebracht. Welches hat sich in einem Platz in dein Herz erobert?

Herrn Sadek: Wir haben tatsächlich viele sehr gute Bücher. Doch bei mir ist es eindeutig »Fucking Karma – Oder von Geschichten, die niemals enden«. Ein äußerst geistreiches und philosophisches Buch.

Dein Big Pictures für den SadWolf Verlag?

Herrn Sadek: Unser langfristiges Ziel ist es, die erste Adresse in Deutschland für Noir Literatur zu werden und die Verlagslandschaft mit unseren idealistischen Werten zum Positiven zu beeinflussen.

Was würdest du bei der Gründung, wenn du es nochmal machen könntest, anders machen?

Herrn Sadek: Ich würde von Anfang an mehr auf mein Bauch Gefühl achten und disziplinierter sein.

Die Bücher im Überblick:

Sophie Nuglisch Noir Collection (Stockholm & Venus) von Sophie Nuglisch 

Stockholm (Noir Contemporary):

Es ist eine Illusion, nichts weiter als eine Illusion. Nach dieser einen verhängnisvollen Nacht, in der Casper mit Erik und Lejs in Cajas Elternhaus einbrach, verändert sich schlagartig alles, was das Leben des jungen Mädchens ausmachte. Fortan wird sie mit einer unglaublich intensiven Brutalität konfrontiert und das nur, weil ihre Entführer seit frühster Kindheit ein Problem mit Frauen haben. Nur einer scheint nicht vollkommen dem sadistischen Rausch zu verfallen. Casper hat irgendetwas an sich, das ein Gefühl in Caja hervorbringt, gegen das sie sich mit aller Kraft sträubt. Ein Gefühl, das schleichend gegen ihren Verstand arbeitet und sie nach und nach an diesen Menschen bindet, der für sie nur Schmerz darstellen sollte.

Venus (Noir Thriller):

So funktioniert Liebe nicht. Wenn man jemanden liebt, tut man alles dafür, ihn nicht leiden zu lassen. Doch scheinbar hat der beängstigend berechnende und überaus intelligente Medizinstudent Leif eine andere Vorstellung von Zuneigung, als er die 19-jährige Stina auf ihrem Nachhauseweg abfängt und verschleppt. Gezeichnet durch eine Kindheit ohne elterliche Fürsorge ist er fest entschlossen, aus dem jungen Mädchen eine Person zu machen, die ihn irgendwann bedingungslos liebt und nicht mal im Traum darauf kommt, ihn zu verlassen. Fortan nennt er sie Venus, doch Stina merkt schnell, dass Leif nicht annähernd so abgebrüht und selbstbewusst ist, wie er sich gibt. Obwohl sie Tag für Tag Leifs Gewaltausbrüchen und Konditionierungsversuchen ausgesetzt ist, ist sie fest entschlossen, ihren Namen nicht zu vergessen. Ein Kampf um ihre Freiheit, ihren Körper und ihre Identität beginnt.

zum Box auf Amazon*

Venus von Sophie Nuglisch

So funktioniert Liebe nicht. Wenn man jemanden liebt, tut man alles dafür, ihn nicht leiden zu lassen. Doch scheinbar hat der beängstigend berechnende und überaus intelligente Medizinstudent Leif eine andere Vorstellung von Zuneigung, als er die 19-jährige Stina auf ihrem Nachhauseweg abfängt und verschleppt. Gezeichnet durch eine Kindheit ohne elterliche Fürsorge ist er fest entschlossen, aus dem jungen Mädchen eine Person zu machen, die ihn irgendwann bedingungslos liebt und nicht mal im Traum darauf kommt, ihn zu verlassen. Fortan nennt er sie Venus, doch Stina merkt schnell, dass Leif nicht annähernd so abgebrüht und selbstbewusst ist, wie er sich gibt. Obwohl sie Tag für Tag Leifs Gewaltausbrüchen und Konditionierungsversuchen ausgesetzt ist, ist sie fest entschlossen, ihren Namen nicht zu vergessen. Ein Kampf um ihre Freiheit, ihren Körper und ihre Identität beginnt.

zum Buch auf Amazon*

Ich geh leben, kommst du mit? (Bücher von Isaak Öztürk 1) von Isaak Öztürk

In seinem Buch »Ich geh leben, kommst du mit?« nimmt Isaak Öztürk den Leser mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens und bewegt mit erhellenden Gedankengängen, die wahrscheinlich jeder auf seinem Lebensweg schon einmal erfahren hat.
Mal, um Mut zu machen, mal, um zu trösten, doch immer mit dem Ziel, das Lachen im Herzen zu bewahren und daraus Kraft zu schöpfen. Von gefühlvollen Texten voller Leidenschaft, bis hin zu motivierenden Passagen ist die gesamte Bandbreite menschlicher Emotionen vertreten.

zum Buch auf Amazon*

 

Ja, ich komme mit! (Bücher von Isaak Öztürk 2) von Isaak Öztürk 

Mit seinem ersten Band »Ich geh leben, kommst du mit?« gelang es Isaak Öztürk, viele Leser auf ihrem individuellen Lebensweg abzuholen. Viele folgten seinem Ruf und erkannten sich selbst und ihre Lebenserfahrung in seinen Texten, die tröstend und motivierend durch Höhen und Tiefen führen. Frei und authentisch begegnen wir uns nun erneut in seinen Gedanken. Die Reise durch eine einzigartige Seelenlandschaft geht weiter und sie verbindet. Viele neue Fragen, Perspektiven und Antworten erwarten uns auf jeder Seite dieses Buches und regen zum Nachdenken an. Ein wahrer Lichtblick im Nebel des Alltags.

zum Buch auf Amazon*

 

Die »Ich geh leben«-Collection: Ich geh leben, kommst du mit? & Ja, ich komme mit! von Isaak Öztürk

Die »Ich geh leben!«-Collection enthält:
Ich geh leben, kommst du mit?:

In seinem Buch »Ich geh leben, kommst du mit?« nimmt Isaak Öztürk den Leser mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens und bewegt mit erhellenden Gedankengängen, die wahrscheinlich jeder auf seinem Lebensweg schon einmal erfahren hat.
Mal, um Mut zu machen, mal, um zu trösten, doch immer mit dem Ziel, das Lachen im Herzen zu bewahren und daraus Kraft zu schöpfen. Von gefühlvollen Texten voller Leidenschaft, bis hin zu motivierenden Passagen ist die gesamte Bandbreite menschlicher Emotionen vertreten.
Kraftgebende Zeilen eines jungen Poeten, Lebensweisheiten eines erfahrenen Menschen. Isaak Öztürk schafft es auf jeder neuen Seite, dem Leser mit Worten die Hand zu reichen und ihm lächelnd eine entscheidende Frage zuzurufen: Ich geh leben, kommst du mit?

Ja, ich komme mit!:
Mit seinem ersten Band »Ich geh leben, kommst du mit?« gelang es Isaak Öztürk, viele Leser auf ihrem individuellen Lebensweg abzuholen. Viele folgten seinem Ruf und erkannten sich selbst und ihre Lebenserfahrung in seinen Texten, die tröstend und motivierend durch Höhen und Tiefen führen.
Frei und authentisch begegnen wir uns nun erneut in seinen Gedanken. Die Reise durch eine einzigartige Seelenlandschaft geht weiter und sie verbindet. Viele neue Fragen, Perspektiven und Antworten erwarten uns auf jeder Seite dieses Buches und regen zum Nachdenken an. Ein wahrer Lichtblick im Nebel des Alltags.
Langsam, Schritt für Schritt, und mit jedem neu geknüpften Band wird die Gewissheit stärker: Es wird Zeit, das Leben zu genießen, denn niemand von uns weiß, wie viel Zeit uns noch bleibt. Es wird Zeit, die Entscheidung zu treffen: Ja, ich komme mit!

zum Buch auf Amazon*

LOA: Die weiße Mambo (Band 1) von Petra Renée Meineke

Düstere Träume und ihre vergessene Kindheit bestimmen das Leben der 16-jährigen Zoé. Die nebelhafte Prophezeiung einer Wahrsagerin führt sie nach Haiti, wo sie geboren wurde. Ein seltsames Land, in dem Magie, Geister und Dämonen zum Alltag gehören. Doch je tiefer Zoé nach ihren Wurzeln gräbt, um Antworten zu finden, desto rätselhafter werden die Hinweise.

Gibt es ein Geheimnis um ihre Geburt? Und wer sind die unheimlichen Männer, die sie verfolgen? Zoé ahnt nicht, wie eng ihr Schicksal mit Ereignissen aus längst vergangenen Zeiten verwoben ist – und mit den Menschen, die anno 1791 die Haitianische Revolution auslösten: dem charismatischen Sklavenführer Boukman, dem jungen Mokabi, der als Sklave aus seiner afrikanischen Heimat in die neue Welt verschleppt wurde, und Cécile Fatiman – der legendären Voodoopriesterin, die man einst »Die weiße Mambo« nannte.

zum Buch auf Amazon*

Gehen Sie einfach durch die Wand! von Petra Renée Meineke 

Madison Convay landet nach ihrem vierten Suizidversuch in der Psychiatrie. Sie ist überzeugt, für den frühen Tod ihrer ersten großen Liebe verantwortlich zu sein, denn Thomas sucht sie seit Jahren Nacht für Nacht in ihren Albträumen heim.
Der ebenso geniale wie kauzige Psychologe Dr. Hiram Goldblum ist ihre letzte Hoffnung auf ein normales Leben. Mithilfe des luziden Träumens soll seine Patientin dem Toten nochmals begegnen – tief schlafend, doch bei vollem Bewusstsein. Madison gelingt es tatsächlich, ihre Schuldgefühle zu überwinden und ihren Lebenswillen wieder zu entdecken. Doch dann geschehen Dinge, die selbst Dr. Goldblum nicht vorhersehen konnte.
»Gehen Sie einfach durch die Wand!« entführt den Leser in die surreale Welt der Klarträume, lässt die Grenzen zwischen Bewusstseinsebenen verschwimmen – und spielt mit der Frage: »Träume ich?«

zum Buch auf Amazon*

Noir Anthologie 1

Spannend, tiefgründig und nervenaufreibend präsentiert sich die 1. SadWolf-Anthologie. Erleben Sie die Manipulation unserer Gedanken in einer vielleicht nicht allzu fernen Zukunft, fürchten Sie die verstörenden Mordmotive eines alternden Kannibalen, tauchen Sie ein in die zwiespältige Gedankenwelt junger Outlaws, die sich nehmen, was sie wollen, weil sie sich für Götter halten. Genießen Sie unsere Noir-Kurzgeschichten und entdecken sie verborgene Facetten des Menschseins, die selten an die Oberfläche treten.

Zehn Autorinnen und Autoren laden Sie ein, ihnen in literarische Abgründe zu folgen, die es bisher so noch nicht gegeben hat. Lassen Sie sich auf dieses Abenteuer ein, und erfahren Sie die neu definierte

zum Buch auf Amazon*

Der Wanderer: Madrak: Band 2 von Dominique Stalder 

Die Suche des Wanderers führt ihn in die Stadt Kar’Duk. Hier erhofft er im Schwarzen Tempel neue Spuren und Hinweise über seine Vergangenheit oder dem Verbleib von Myrael zu finden.
Doch in den Gassen der Stadt streiten Diebe, Priester und Unterirdische um die Vorherrschaft und der Wanderer sieht sich einem undurchsichtigen Geflecht von Verstrickungen gegenüber. Welche Rolle spielen die drei Weisen? Kann er der Unterirdischen namens Kaliana trauen? Und warum jagen alle ein Artefakt, welches im Tempel versteckt sein soll?
Aber auch ein alter Bekannter taucht wieder auf, denn Herzog Kastanir marschiert mit seinem Heer auf die Stadt zu und es ist nur eine Frage der Zeit, bis die mächtigen Mauern Kar’Duks sich dem Angriff des Adeligen stellen müssen …

zum Buch auf Amazon*

Der Wanderer: Band 1: Tulan von Dominique Stalder

Verfolgt von den Dämonen seines Fluches hat der Wanderer die Grauberge überquert und sieht sich unmittelbar neuen Herausforderungen gegenübergestellt. Er rettet das Mädchen Maela vor der sicheren Schändung durch vier schwarze Reiter, die er schon bei der Schamanin Drakatia traf und in denen er die Chance sieht, einen Weg in die Unterwelt zu finden.

Welches Geheimnis umgibt Maela? Schafft es der Wanderer, dem Dorf zu helfen und die Schwarzen Klippen von den Söldnern zu befreien? Und wer ist der dunkle Dämonenreiter, vor dem sogar Drakatia Respekt hatte?

zum Buch auf Amazon*

Der Wanderer: Prologband: Haric von Dominique Stalder

Bist Du schon mal geheimnisvollen Spuren gefolgt oder hast Dich auf eine Reise zu Deinem eigenen Ich gemacht?
Als der Wanderer nackt und erinnerungslos am Strand erwacht, ahnt er noch nichts von der Reise, die vor ihm liegt. Unter der ewigen grauen Wolkendecke streift er durch das Land, welches unter den Fehden der ansässigen Fürsten leidet, auf der Suche nach sich selbst und seinem Schicksal. Die Schamanin Drakatia nimmt sich seiner an und lehrt ihm die Wege der Magie. Doch die Magd Myrael sieht schreckliche Dinge auf sie zukommen und als schwarze Reiter auftauchen, scheinen sich ihre Visionen zu bestätigen. Was haben die Reiter mit der Ankündigung Drakatias zu tun, in Kürze ein wichtiges Ritual zu vollziehen? Und wer schickt sie? Die Zeit rennt und dem Wanderer bleibt nicht viel Zeit die Wahrheit zu ergründen.

zum Buch auf Amazon*

Stockholm von Sophie Nuglisch

Es ist eine Illusion, nichts weiter als eine Illusion. Nach dieser einen verhängnisvollen Nacht, in der Casper mit Erik und Lejs in Cajas Elternhaus einbrach, verändert sich schlagartig alles, was das Leben des jungen Mädchens ausmachte. Fortan wird sie mit einer unglaublich intensiven Brutalität konfrontiert und das nur, weil ihre Entführer seit frühster Kindheit ein Problem mit Frauen haben. Nur einer scheint nicht vollkommen dem sadistischen Rausch zu verfallen. Casper hat irgendetwas an sich, das ein Gefühl in Caja hervorbringt, gegen das sie sich mit aller Kraft sträubt. Ein Gefühl, das schleichend gegen ihren Verstand arbeitet und sie nach und nach an diesen Menschen bindet, der für sie nur Schmerz darstellen sollte.

zum Buch auf Amazon*

 

Die Krönung Pendragons: Pendragon-Trilogie: Band 1 (Pendragons Banner-Trilogie) von Helen Hollick

Nach dem blutigen Sieg des Tyrannen Vortigern über Uhtr Pendragon versinkt Britannien im tiefsten Chaos. Angeln, Sachsen, Briten und Picten streiten sich um Land und Macht. Dem jungen Artus obliegt die schwere Aufgabe, als »der neue Pendragon« unter dem Drachenbanner sein Volk aus der Finsternis zu führen. Doch will er sein Ziel, das verlorene Königreich Britannien zurückzuerobern, nur mit seiner verloren geglaubten Guinever erreichen – die stark als auch liebevoll an seine Seite tritt. Ein schwerer und steiniger Pfad voller unzähliger Widrigkeiten liegen vor dem keltischen Kriegsherrn und seiner Königin, den beide jedoch mit Herz und Verstand zu meistern wissen.

zum Buch auf Amazon*

 

Fucking Karma: Oder von Geschichten, die niemals enden von Arif Kryeziu

Alim Taleku leidet an Größenwahn. So scheint es zumindest, wenn der Ich-Erzähler davon berichtet, wie er einen Lügendetektor besiegt, gegen den gefährlichsten Stier des Dorfes antritt oder angeregt von Dumas Graf von Monte Christo aus dem Gefängnis ausbricht.
Viel zu fantastisch scheint uns die Realität des Flüchtlings aus Kosova. Doch was wenn Alims Geschichten wahr sind und das Leben wirklich ein großes Märchen ist, das nur im Grau der furchtbaren Realität verschwunden ist?
»Fucking Karma – Oder von Geschichten, die niemals enden« von Arif Kryeziu entführt den Leser in diesem Gesellschaftsroman auf eine melancholische Reise durch die Erinnerungen.

zum Buch auf Amazon*

Der hölzerne Körper von Flavia Homburg 

Nach ihrer Heirat mit dem angesehenen Rufus Aislington wähnt sich die junge Martha Walker endlich in Sicherheit. Bereit für ein neues Leben, ist sie fest entschlossen, die traumatischen Erlebnisse ihrer Kindheit hinter sich zu lassen. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. Als ein alter Studienfreund ihres Mannes auftaucht, entwickelt sich bald ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen den beiden Männern. Während Aislington alles dafür tut, sein Geheimnis zu bewahren, nimmt Thomas Ruppert Rache für etwas, das vor vielen Jahren geschah. Ein dichtes Netz aus Intrigen, Wahnsinn und Missgunst spinnt sich im Verlauf der Geschichte, was für alle Beteiligten schlimme Folgen hat.

zum Buch auf Amazon*

 

Synthia: Band 2: Das Herz Falba von Ralph Llewellyn 

Begeleitet Synthia auf ihrem Abenteuer, bei dem sie über sich selbst hinauswachsen muss, um ihre Identität zu finden. Auf ihrem Weg begegnet sie vielen Gestalten, Freunden und Feinden. Von jedem Einzelnen lernt sie wichtige Lektionen, damit sie ihr Schicksal erfüllen kann. Werdet ein Teil der Geschichte und wachst mit ihr und ihren Freunden.

Die Sanduhr des Lebens ist zerstört und Synthia konnte damit ihren Vater vor dem sicheren Tod retten. Doch der Kampf geht weiter, denn der Dunkle Fürst ist ihr auf den Fersen und jagt sie und ihre Gefährten unerbitterlich. Mit ihren neuen Freunden muss Synthia nun das Unmögliche wagen: ihren Widersacher direkt anzugreifen.

zum Buch auf Amazon*

Synthia: Band 1: Die Sanduhr des Lebens von Ralph Llewellyn

Als der schwer kranke Steve seine Tochter Synthia zu sich an sein Krankenbett ruft und sie zu einem geheimen Zeichen im Keller ihres Hauses schickt, beginnt für diese eine abenteuerliche Odyssee in eine ihr vollkommen fremde Welt. Sie muss bald erfahren, dass sie von einem gefährlichen Widersacher ihres Vaters verfolgt wird. Mit der Hilfe ihrer neu gewonnenen Freunde Mark und Tormuff muss sie Abenteuer und Prüfungen bestehen, um ihren Vater vor dem sicheren Tod zu bewahren.

zum Buch auf Amazon*

 

7 Tage mit Gott von Ralph Llewellyn 

Was ist Leben? Was ist der Zweck unserer Tage auf der Erde und was liegt darüber hinaus? Frank ist ein arroganter Mensch; er ist egozentrisch, narzisstisch und selbstverliebt. Plötzlich erscheint ihm Gott und setzt ihm ein Ultimatum …Um sein Leben zu ändern, hat Frank 7 Tage, in denen er sich seiner größten Angst stellen muss – die Angst vor dem »danach« und seinen drängenden Fragen: »Endet alles im Nichts?« oder »gibt es ein weiteres Kapitel?«

zum Buch auf Amazon*

Fynn Phönix: Band 3: und das letzte Kollektiv von Tim Gebert

Als Wächter der Elemente herrschten einst vier heilige Erzengel über die Welt von Fermania und bewahrten dort Frieden und Verständnis. Bis zu jenem Tag, an dem aus dem Nichts acht Teufelsmonster auftauchten und die Zauberwelt in Schutt und Asche legten. Die Engel hatten nicht die Macht, diese Ungetüme zu vernichten und verbannten jedes von ihnen in unschuldige Menschenbabys.
Heute, 15 Jahre später, tritt eine dunkle, geheimnisvolle Organisation auf den Plan, die danach strebt, jene gewaltigen Kräfte, verborgen in den Kindern, für ihre grausamen Machenschaften zu missbrauchen.
Deshalb sollen die jungen Menschen lernen, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren. So auch Fynn Phönix, der eigens dazu aus seiner ganz normalen Welt an die Zauberuniversität Fermanias gebracht wurde. Fynns fantastische und gefährliche Reise im Angesicht einer unheilvollen Bedrohung geht weiter – der große Kampf wird sich nun entscheiden.

zum Buch auf Amazon*

Fynn Phönix (Band 2): und der Schatz der himmlischen Steppe von Tim Gebert 

Als Wächter der Elemente herrschten einst vier heilige Erzengel über die Welt von Fermania und bewahrten dort Frieden und Verständnis. Bis zu jenem Tag, an dem aus dem Nichts acht Teufelsmonster auftauchten und die Zauberwelt in Schutt und Asche legten. Die Engel hatten nicht die Macht, diese Ungetüme zu vernichten und verbannten jedes von ihnen in unschuldige Menschenbabys.
Heute, 15 Jahre später, tritt eine dunkle, geheimnisvolle Organisation auf den Plan, die danach strebt, jene gewaltigen Kräfte, verborgen in den Kindern, für ihre grausamen Machenschaften zu missbrauchen.
Deshalb sollen die jungen Menschen lernen, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren. So auch Fynn Phönix, der eigens dazu aus seiner ganz normalen Welt an die Zauberuniversität Fermanias gebracht wurde. Fynns fantastische und gefährliche Reise im
Angesicht einer unheilvollen Bedrohung geht weiter – der große Kampf hat begonnen.

zum Buch auf Amazon*

Fynn Phönix (Band 1): und die Legende der heiligen Erzengel von Tim Gebert 

Als Wächter der Elemente herrschten einst vier heilige Erzengel über die Welt von Fermania und bewahrten dort Frieden und Verständnis. Bis zu jenem Tag, an dem aus dem Nichts acht Teufelsmonster auftauchten und die Zauberwelt in Schutt und Asche legten. Die Engel hatten nicht die Macht, diese Ungetüme zu vernichten und verbannten jedes von ihnen in unschuldige Menschenbabys.

Heute, 15 Jahre später, tritt eine dunkle, geheimnisvolle Organisation auf den Plan, die danach strebt, jene gewaltigen Kräfte, verborgen in den Kindern, für ihre grausamen Machenschaften zu missbrauchen.

Deshalb sollen die jungen Menschen lernen, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren. So auch Fynn Phönix, der eigens dazu aus seiner ganz normalen Welt an die Zauberuniversität Fermanias gebracht wird. Damit beginnt Fynns fantastische und sehr gefährliche Reise im Angesicht einer unheilvollen Bedrohung – denn der große Kampf wird schon bald entbrennen.

zum Buch auf Amazon*

Das Aquarium von Franziska Lange

Das Plagiat von Daniel Möller

Aus diesem spaßigen Gedankengang heraus ist die Idee zu dem Roman um Christopher entstanden: Als Journalist und Schriftsteller arbeitet der frustrierte Verlagsangestellte perspektivlos in den Tag hinein, bis ihm unerwartet ein Manuskript in die Hände fällt, das zum Bestseller werden könnte. Auf einen Schlag wäre dadurch seine berufliche Zukunft abgesichert – zugleich würde es für ihn die lang ersehnte Chance bedeuten, sein Leben endlich in den Griff zu bekommen.
Doch langsam kommen Christopher Zweifel, ob der windige Gelegenheitsverbrecher Dirk, den Roman tatsächlich selbst geschrieben hat. Die Zeit tickt, denn Christophers Arbeitgeber droht die Verlagsübernahme und von Dirk fehlt jede Spur.

zum Buch auf Amazon*

Totenmasken (Bereits unter den Titeln „Der Todessammler“ und „Seelenschatten“ erschienen): Band 2 (Elli Werner) von Nadja Rot

Hauptkommissarin Elli Werner kämpft sich nach einem traumatischen Erlebnis gerade ins Berufsleben zurück, als gleich an ihrem ersten Arbeitstag eine Prostituierte vermisst wird. Kurz darauf verschwindet eine Buchhändlerin, aus der Mitte der Speyerer Gesellschaft, ebenfalls spurlos. Ehe sich die Kommissarin versieht, befindet sie sich inmitten eines verzwickten Falls, bei dem sie schon bald an ihre Grenzen geführt wird.

zum Buch auf Amazon*

 

Märchenblut: Band 1 (Elli Werner)von Nadja Roth 

Als die erste verstümmelte Frauenleiche im Schifferstädter Wald entdeckt wird, ahnen Hauptkommissarin Elli Werner und ihr Chef Thomas Brunner nicht, welches Grauen sie erwartet. Ein psychopathischer Serienmörder hat begonnen, Frauen auf bestialische Weise zu Tode zu quälen. Der Killer hinterlässt bei jedem Opfer ein Zitat aus den Märchen der Brüder Grimm.
Noch während sie versuchen, ihn zu fassen, gerät auch Elli ins Fadenkreuz des Psychopathen.
Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
Er ist das Böse.
Er ist der Rächer.
Er ist voller Hass.
Er kennt kein Erbarmen.

Und er ist Elli näher, als sie es sich in ihren schlimmsten Fantasien ausmalen kann …

zum Buch auf Amazon*

Incognito: Erbe des Königs von Ralph Llewellyn 

Durch einen mysteriösen Autounfall stirbt das Oberhaupt eines großen Firmenimperiums. In letzter Minute gelingt es ihm jedoch, seinen Sohn als Nachfolger zu benennen. Für den unerfahrenen und sensiblen Schwächling Bobby beginnt somit ein Wettlauf mit der Zeit, denn skrupellose Manager wollen das Imperium an sich reißen und kennen keine Gnade.

Von Killern verfolgt, sucht Bobby verzweifelt Zuflucht bei einer befreundeten Hellseherin, die ihm deutlich macht, dass sich die Lösung all seiner Probleme in seinen düsteren Träumen befindet. Nun liegt es also an Bobby, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen und endlich seine wahre Bestimmung zu finden.

zum Buch auf Amazon*

Timeless Uncertainty (Timeless-Trilogie 2) von Vivienna Norna 

Caylors Gabe hat ihren Tribut gefordert. Noch immer in Gefangenschaft, ist sie gezwungen, sich dem Willen der feindlichen Wesen und ihres geheimnisvollen Herrschers zu beugen. Alles scheint verloren und in Blut getränkt. Ihre Schuldgefühle werden nur von dem Schmerz abgelöst, der sie bis in ihre Träume verfolgt. Doch dann entwickelt sich ein vermeintlicher Feind zu einem Verbündeten. Kann sie ihm vertrauen? Wird er sie verraten? Hin- und hergerissen zwischen Furcht und Hoffnung hört sie auf ihr Herz, als es sonst nichts mehr gibt, auf das sie sich stützen kann.

Eine zerbrechliche Welt, die in größter Gefahr schwebt, sollte die junge Engelsfrau Caylor nicht einen Weg finden, um Frieden zu schaffen. Zurück in ihrer gefürchteten Gefangenschaft in den Fängen der feindlichen Wesen, ist Caylor nicht sicher, ob sie jemals wieder die Chance erhalten wird, ihre Liebsten zu beschützen. Denn sie weiß, sie hat schon einmal versagt …

zum Buch auf Amazon*

Timeless Chance (Timeless-Trilogie 1) von Vivienna Norna

Die Welt liegt in Schutt und Asche. Grausame Wesen haben alles zerstört, was Caylor je geliebt hat. Ihre Heimat, Freunde und Familie existieren nicht mehr. Doch sie hat eine Chance alles zu verändern. Mit Hilfe ihrer machtvollen Gabe flieht Caylor in die Vergangenheit vor der Vernichtung, doch der Preis ist hoch. Wird es ihr gelingen, das ihr entgegengebrachte Misstrauen ihrer Geliebten zu besiegen und ihre Welt vor dem nahenden Krieg und der totalen Zerstörung zu bewahren? Vivienna Norna offenbart uns mit ihrem Debütroman »Timeless Chance« eine düstere Welt voller Verzweiflung und Missgunst. Eine zerbrechliche Welt, die von vier Völkern zusammengehalten wird, und in der eine junge Engelsfrau um das Leben ihrer Geliebten kämpfen muss, die nichts von ihrer Existenz und der drohenden Gefahr ahnen. Herausgezerrt aus einer Jahrhunderte währenden Gefangenschaft in die noch fast friedliche Heimat, fordern nicht nur ihre Ängste sie heraus. Was ist die Kehrseite der Medaille? Die Konsequenz für ihre Gabe, das Schicksal zu verändern?

zum Buch auf Amazon*

Die verdeckte Fläche des Würfels: Dritter Band der Seelenknoten-Trilogie von Gunnar Kunz 

Verfahrener könnte die Situation kaum sein! Cyriac plant eine neue Kriegsoffensive, die Mystiker verbreiten durch Selbstmordattentate Angst und Schrecken, die Gelehrten schicken die Ergebnisse grausamer Menschenversuche in den Kampf. Jarik weiß, dass er handeln muss. Er ist jetzt bereit, den Weg des Kriegers zu gehen.
Aliena versucht derweil mithilfe eines Symbionten, der sich aus dem Fluss der Zeit lösen kann, die als undurchdringlich geltende Barriere zum Alten Land zu überwinden, um von dort Hilfe zu holen. Doch die Zauberin Lacrima ist ihr und ihren Gefährten auf den Fersen und hetzt Trolle und Eisriesen gegen sie auf. Damit nicht genug, enthüllt sich ihnen zu spät die entsetzliche Wahrheit über die magische Grenze.

zum Buch auf Amazon*

Der Weg des Kriegers: Zweiter Band der Seelenknoten-Trilogie von Gunnar Kunz

at Jarik ihre Liebe verraten und ihre Eltern ermordet? Aliena glaubt es jedenfalls und hetzt Attentäter auf ihn, sogar einen der gefürchteten Skorpionmänner. Sie selbst gerät jedoch in die Fänge von Sklavenhändlern. Ihre einzige Hoffnung auf Rettung liegt in ihrer Fähigkeit, verborgene Muster aufzuspüren. Doch reicht die aus, um das schwächste Glied in der Kette ihrer Bewacher herauszufinden?

Durin, der Zwerg, bildet derweil Jariks Gabe des Zweiten Gesichts aus und lehrt ihn den Weg des Kriegers. Dabei ist das wirklich das Letzte, was Jarik will. Hat er nicht schon genug Leid über andere gebracht? »Untätig sein ist keine Antwort«, sagt Durin. »Man hält seine Hände nicht dadurch rein, dass man sie in die Taschen steckt.«

zum Buch auf Amazon*

Seelenknoten: Erster Band von Gunnar Kunz

Bastard, nennen sie ihn. Einen Niemand. Was kann Jarik dafür, dass er anders ist als der Rest seines Clans? Was kann er dafür, dass er die Gabe des Zweiten Gesichts besitzt, eine Gabe, die ihm nur Leid einträgt? Und warum verfolgt ihn sein Stiefvater mit solchem Hass?

Auch Prinzessin Aliena steht mit dem Rücken zur Wand. Jemand versucht, die Sieben Königreiche gegeneinander auszuspielen. Weshalb hilft ihr die Gabe, verborgene Handlungsmuster zu erkennen, nicht dabei, die Vorgänge zu durchschauen? Und wer hat den Zwerg Durin fortgelockt, ehe er ihr beibringen konnte, im Kampf gegen einen übermächtigen Gegner zu überleben?

Jarik und Aliena verlieben sich ineinander. Aber wie können sich zwei Menschen finden, wenn sie auf verschiedenen Seiten stehen? Wie können sie sich der Intrigen erwehren, die einen Keil zwischen sie treiben wollen? Und vor allem – was nützen einem seherische Fähigkeiten, wenn Freund und Feind nicht voneinander zu unterscheiden sind?

Schwarze Schatten über Frankfurt (Band 1) (Frankfurt-Saga) von Jörg Erlebach

Kurz nach seinem 30. Geburtstag erfährt der in Frankfurt lebende Historiker Daniel Debrien, dass er ein »Weltengänger« ist. Ab diesem Zeitpunkt ist in seinem Leben nichts mehr, wie es mal war. In der real existierenden Welt ermittelt die Polizei wegen eines bestialischen Mordes an einem Notar gegen ihn. In der »anderen« Welt jagen ihn schwarze Mächte.

Hilfe bekommt Daniel von Zenodot von Ephesos, dem über 2.000 Jahre alten Verwalter der vermeintlich verbrannten Bibliothek von Alexandria, die sich nunmehr in der »Tiefenschmiede« unter dem Frankfurter Bethmannpark befindet. Bei seinen gefährlichen Reisen zwischen den beiden Welten stößt Daniel immer wieder auf einen Namen: Madern Gerthener. Jener war im 14. Jahrhundert ein bedeutender Baumeister der Freien Reichsstadt Frankfurt am Main und die Zeugnisse seines Wirkens sind bis heute Wahrzeichen der Metropole.

Es offenbart sich, dass es beim Kampf zwischen Gut und Böse schon immer zu Welten übergreifenden Koalitionen gekommen ist.

zum Buch auf Amazon*

Graue Nebel unter Frankfurt (Frankfurt-Saga 2) von Jörg Erlebach 

Im Jahre 1772 a.D. wird die Dienstmagd Susanna Margaretha Brandt an der Frankfurter Hauptwache wegen Kindstötung durch das Schwert gerichtet. Doch was hat dieser Vorfall mit der seltsam nebelhaften Gestalt zu tun, die hier und heute reihenweise Menschen in den U-Bahnschächten, sowie der Frankfurter Kanalisation meuchelt? Unversehens findet sich der Historiker und Weltengänger Daniel Debrien im Strudel von Ereignissen wieder, die vor sehr langer Zeit ihren Anfang nahmen. Denn wenn sogar ägyptische Gottheiten in diesem Spiel mitmischen, sollte man sich besser vorsehen …

zum Buch auf Amazon*

 

Chroniken aus Schattenwelt: Band 1: Der Stern von Taurin von Jörg Erlebach 

Ein seltsames Amulett und eine uralte Prophezeiung sind Auslöser für Tirons Aufbruch ins Ungewisse. Sein Weg führt ihn tief nach Schattenwelt hinein – einem sagenumwobenen Gebiet, das einem mehr nehmen kann als nur das Leben. Er erfährt von der Existenz einer unglaublich machtvollen Waffe – der Lanze des Lichts, doch diese liegt tief verborgen in den Gräberfeldern der Anhöhen von Murthal. Tiron begibt sich mit seinen drei Gefährten auf eine gefährliche Suche. Leider steht ihre Reise unter einem unheilvollen Zeichen, denn das Böse hat bereits Kenntnis über ihr Vorhaben erlangt.

zum Buch auf Amazon*

 

Chroniken aus Schattenwelt: Band 2: Die silberne Lanze von Jörg Erlebach 

Der Kampf um Schattenwelt hat gerade erst begonnen. Tiron, der Schlüsselträger, und seine Gefährten machen sich auf, um Burg Sturmstein zu erreichen – den Sitz des Schwarzen Hexenmeisters Thormod. Denn bevor sie dem dunklen Herrscher Obsidian gegenübertreten können, muss Sturmstein unter allen Umständen fallen!
Meister Xinbal, Tirons störrischer alter Lehrer, sucht unterdessen fieberhaft nach der Magie des Lichts. Diese Magie könnte den Verlauf des bevorstehenden Krieges entscheidend verändern!

»Niemals werden wir an der Seite des Schwarzen Fürsten stehen! Die Zeit ist gekommen, eine endgültige Entscheidung herbeizuführen. Viel zu lange haben wir uns in den Bergen verkrochen und gehofft, alles würde sich zum Guten wenden, während andere für uns ihr Blut auf den Schlachtfeldern ließen! Ich vertraue den Menschen, ich vertraue Tiron dem Schlüsselträger.«
Etwas, das seit Jahrtausenden als unmöglich erachtet wurde, ist geschehen: Menschen und Drachen schließen ein Pakt. Als wäre das noch nicht genug, gestattet ein Drache namens Galen, dass Tiron auf seinen Rücken klettert und gemeinsam mit ihm fliegt.

zum Buch auf Amazon*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.