Die vergessene Stadt von Emily Dunwood

Java lebt oben und unten in Deep City als Cullians Doppelgängerin. Die Lage spitz sich zu und Cullian kann die Rettung sein. Doch Cullian ist verschwunden nur Java ist da und versucht herauszufinden wie sie helfen kann.

Ich habe dieses Band nur gelesen, weil ich auf einen Aha Effekt gehofft habe. So das ich das erste Band verstehe. Doch leider hat es nicht geklappt. Jetzt weiß ich wie die Geschichte endet und auch ein Fragen wurden beantwortet. Jedoch hat mich die Geschichte nicht gefesselt und ich fragen mich auch nach Band 2, was ich eigentlich nicht gerade gelesen habe. Es war keine Liebesgeschichte, keine Action- oder Moralgeschichte. Die Geschichte hatte etwas von einem Tagebuch, dass man gefunden hat und durchließt, weil man neugierig ist was darinsteht. Leider hat auch Band 2 mit nicht überzeugt und meinen Geschmack nicht getroffen.

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Lovelybooks, Was liest Du,

zum Buch auf Amazon*

Java und Glass:

Die gefallene Stadt

Die vergessene Stadt

zum Buch auf Amazon*

Originaltitel: Die vergessene Stadt 

Autor: Emily Dunwood

Verlag: dp DIGITAL PUBLISHERS
Erscheinungsdatum: September 2019

Genre: Dystopien, Science-Fiction

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.