Simons Girl von Annie Stone

Erin Carter ist alleinerziehende Mutter von drei Kindern, da kommt die Romantik zu kurz. Bis zu dem Tag als ihre Wohnzimmerdecke tropft und niemand anderer als Simon King kommt um das in Ordnung zu bringen. Zwischen ihnen funkt es, doch beide haben tiefe Wunden.

Was für eine liebevolle und romantische Liebesgeschichte. Erin und Simon passen perfekt zusammen. Die beiden haben einiges durchgemacht und trotzdem sind sie immer noch so voller Liebe und Vertrauen. Beim Lesen musste ich meiner Mutter eine kurze Nachricht schreiben, wie lieb ich sie habe und danke sagen dafür was sie alles mit mir durchgemacht hat. Das hat Annie hier wunderbar beschrieben ohne dass es übertrieben wirkte. Es gab versteckte Seitenhiebe bezüglich gewisse Themen, doch die sind gutgeschrieben und stören nicht die Geschichte. Ich liebe Erin´s Kinder, sie sind süß, total unterschiedlich und haben ganz ihren eigenen Kopf. Natürlich gibt es auch etwas Herzschmerz, doch ein Happy End ist in Sicht.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

zum Buch auf Amazon*

Originaltitel: Simon´s Girl

Autor: Annie Stone

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Dezember 2019

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.