Das Café am Rande der Welt von John Strelecky

Erst wollte ich eine Zusammenfassung des Klappentextes schreiben, das bei diesem Buch braucht man das eigentlich gar. Nicht man Begleitet John auf den Weg um den Sinn des Lebens zu finden. Obwohl er selbst nicht mal wusste das er auf der Suche ist. Mir hat das Buch die Augen geöffnet und mir neue Blickwinkel auf das Leben selbst gegeben und auch mein Leben. Obwohl das Buch nicht dick ist, hat es seine Zeit gedauert und die sollte man sich auch nehmen. Nicht gleich alles auf einmal Lesen immer wieder Abschnitte und dann die Zeit sich nehmen. Die Erkenntnisse die man erfahren hat, zu verdauen, darüber nachzudenken und dann erst mal weiter zu lesen. Das Buch gibt einen viel zum Verarbeiten. Doch ist es in eine Geschichte verpackt, die es einem leicht macht es zu verstehen. Ich freue mich auf die nächsten Bücher von John Strelecky. Auf jeden Fall für alle, die sich für Persönlichkeitsentwicklung interessieren.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Lesejury

Originaltitel: The Why Are You Here Café

Titel: Das Café am Rande der Welt
Autor: John Strelecky

Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: Februar 2007

Genre: Sachbuch

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte