Originaltitel: Hinter zerbrochenem Glas

Autor: Josie Charles

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: April 2019

Genre: Liebe, Romantik

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Juliet ist das reiche Mädchen von neben an und lebt in Bar Harbor. Cayden beobachtet sie und beschützt sie, ohne dass sie es merkt. Doch dann kommen Erinnerungen hoch. Juliet´s Leben verändert sich und Cayden ist ihr Fels in der Brandung.

Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte, die mich erst etwas verwirrt hat. Gleich am Anfang dachte ich beim ersten Erinnerungsfetzen, sie reist in die Vergangenheit. Doch das hat sich schnell gelöst. Beim Lesen merkt man schnell, dass es ein Geheimnis gibt, das sehr groß ist und man fragt sich was alle vor Juliet verheimlichen. Gleichzeitig gibt es eine sehr starke Anziehungskraft zwischen Cayden und Juliet und Cayden will sich eigentlich auch von ihr fernhalten. Doch Juliet ist da anderer Meinung, sie ist in diesem Buch der Sonnenschein. Fröhlich, mutig und voller Vertrauen bewegt sie sich durch dieses Buch. Cayden ist mehr der Schatten und man weiß eigentlich nicht genau was man von ihm halten soll. Das ändert sich alles als endlich das Geheimnis gelüftet wird und dann überschlagen sich die Ereignisse und es kommt mehr ans Licht als man eigentlich erwartet oder geahnt hat. Jetzt ist man an diese Geschichte gekettet und kommt nicht mehr los davon.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks