R.I.O.S. – Riskanter Verdacht von Michelle Raven

Originaltitel: R.I.O.S. – Riskanter Verdacht

Autor: Michelle Raven

Verlag: Romance Edition
Erscheinungsdatum: März 2019

Genre: Liebe, Romantik, Thriller

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Cassandra kehr von einer Hilfsmission im Ausland zurück und ihr Bruder ist nicht in ihrer gemeinsamen Wohnung. Als er am nächsten Tag immer noch nicht da ist macht sie sich Sorgen. Sie bittet die Sicherheitsfirma R. I. O. S. um Hilfe. Die schicken ihr Joe Spade, der NGA-Agent ist nach Hause. Beide kennen sich und schnell merken beide das nicht nur Joshuas Leben in Gefahr ist.

Ich bin ein Fan von Michelle Raven seit ihrer Gestaltwandler – Bücher. Auch hier hat sie mich an die Geschichte gefesselt und mich nicht wieder los gelassen. Die Spannung steigert sich langsam und die Gefahr ist immer im Nacken. Selbst beim Lesen bekommt man ab und zu Gänsehaut und schaut sich um ob jemand hinter einem ist. Nein, nur die Wand, nicht mal ne Spinne. Cassandra ist eine bemerkenswerte Frau, die ihr Leben anderen gewidmet hat und jetzt braucht sie selbst Hilfe und bekommt sie. Joe ist ein Mann, der gerne sich bewegt und mitten im Geschehen ist. Doch sein Knie macht es nicht mehr mit und er fühlt sich nicht wohl in seiner neuen Haut. Dann treffen beide aufeinander und es funkt. Neben einer sehr schönen und romantischen Liebesgeschichte, ist der Thrillerteil nicht ohne. Spannung, Action, Gefahr und Abenteuer, mehr als einmal habe ich die Luft angehalten und mich gefragt ob es gut ausgehen kann. Ein wahrer Genuss und freue mich auf jeden Fall noch mehr über die R.I.O.S. zu hören. Der Auftakt der Reihe war auf jeden Fall schon mal grandios und bin gespannt ob es noch zu toppen ist.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du, Lesejury,

Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares