Regency Roses: Eine Lady unter Verdacht von Dana Graham

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Regency Roses 2

Originaltitel: Regency Roses: Eine Lady unter Verdacht

Autor: Dana Graham

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Oktober 2018

Genre: History, Liebe, Romantik

England, 1813
Sebastian Colbourne ist nicht nur der Sohn eines Dukes, sondern auch ein Spion der Krone. Er bekommt einen neuen Auftrag eine Verräterin unter den englisch Adel zu finden. Lady Juliana erregt seine Aufmerksamkeit.

Ich fand die Geschichte von William und Emma schon vorzüglich. 🙂 Deshalb konnte ich es kaum erwartet die Geschichte zu lesen und ich wurde nicht enttäuscht. Spannung und Action, sowie Wortgefecht und das alles in mitten des englischen Adels. Natürlich durften keine Geheimnisse fehlen, die man mit den Charakteren lüften musste. Neben William und Emma tauchte auch ein weitere Charakter aus dem ersten Buch auf. Denn Sebastian und Juliana können es nicht allein hin bekommen. Sie brauchen einen kleine oder großen Schubs in die richtige Richtung. Ich bin gespannt ob noch ein paar Charaktere ihre eigene Geschichte bekommen. Ich mag historische Romane ab und zu Lesen, vor allem wenn es starke weibliche Charaktere sind, die den Männern zeigt wo es lang geht.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads,

Eine Lady in Not (William & Emma)
Eine Lady unter Verdacht (Sebastian & Juliana)