Black Satin – Wedding Games von June Reeler

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Originaltitel: Black Satin – Wedding Games

Autor: June Reeler

Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Juli 2018

Genre: Liebe, Romantik, Fantasy

Satin wird als Begleitung für Nathan gebucht. Sie soll auf der Hochzeit seiner Eltern ihn begleiten. Doch beide habe so ihre Geheimnisse und nichts ist so wie es scheint. »Teufel und Advokat«

Der Klappentext hörte sich sehr gut an und ich fing das Lesen an. Es begann wie jede Liebesgeschichte. Doch es ist etwas mehr drin, als nur Liebe und Romantik. Andeutungen werden gemacht und man ist mit Satin verwirrt und fragt sich was hier eigentlich gespielt wird. Man sucht sich Erklärungen dafür und liest einfach weiter. Die Charaktere sind schon recht ungewöhnlich. Machen die Geschichte dadurch zu etwas besonderem. Wendungen halten die Spannung aufrecht und auch die Leidenschaft zwischen Satin und Nathan sorgen für Spannung. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da ich wissen wollte was aus Satin und Nathan wird und was es sich mit diesen Andeutungen auf sich hat. Ok, es ist Band 2 einer Reihe und vielleicht hätte ich Band 1 zuerst lesen sollen, aber ihr kennt mich ja. Passiert eher selten. 🙂 Trotzdem war ich dann in der Welt gefangen und habe voller Spannung bis zum Ende gebangt, ob die beide zusammen kommen.

♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

Wedding Games

Wer sich traut

Black Satin