Cat und Cole: Die letzte Generation von Emily Suvade

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

 

Titel: Cat & Cole: Die letzte Generation

Originaltitel: This Mortal Coil
Autor: Emily Suvada
Verlag: Planet!
Erscheinungsdatum: Juni 2018
Genre: Dystopie, Liebe, Romantik

Nicht so ferne Zukunft sind Krankheiten, Schönheitsmakel, körperliche Einschränkungen: von der Erde gelöscht! Der Mensch und Technik sind verschmolzen, jeder trägt ein Panel in sich, das den eigenen Körper perfektioniert. Dann bricht eine Seuche aus und keiner kann es aufhalten. Als der Impfstoff entwickelt wird, kann nur eine ihn entschlüsseln – Catarina Agatta. Cole wird ihr zu Seite gestellt.

Das Cover hat mir sehr gut gefallen, war mal wieder etwas anders. So schnell war ich mitten drin und gefesselt von der Geschichte. Die einem bei Lesen Angst macht, aber auch neugierig auf die Zukunft. Cat ist schon ein sehr interessanter Charakter, sie kommt manchmal mehr wie ein Computer rüber und dann wieder voller Gefühle. Cole ist eine Waffe und gleichzeitig zeigt eher viel mehr Emotionen als Cat. Die beiden zu begleiten ist ein auf und ab der Gefühle und auch der Geschichte. Wendungen, neue Charaktere und immer mit einer Spannung die einen nicht mehr los lässt. Mal ist es eine Wendung nicht man nicht kommen sieht. Dann etwas sehr Emotionales und dann wieder etwas Action. Man was nie was auf der nächsten Seite auf einen wartet. Man taucht tief in diese neue Welt ein und fragt sich wie es weiter geht und dann Ende. Ein Cliffhanger der besonderen Art. Bei dem man nur laut: NEIN schreien kann. Ich hoffe ja das Band 2 bald übersetzt wird. Ich habe das Buch verschlungen und kann es jeden empfehlen der gerne mal etwas anderes liest.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks, Was liest Du, Lesejury