Böses Herz von Sandra Brown

Titel: Böses Herz

Originaltitel: Lethal
Autor: Sandra Brown
Verlag: Blanvalet Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2013
Genre: Thriller, 

Honor lebt seit zwei Jahren mit ihrer Tochter allein, denn sie hat ihren Ehemann Eddie durch einen tragischen Unfall verloren. Dann taucht plötzlich ein fremder Mann in ihrem Vorgarten auf und nimmt sie und ihre Tochter als Geisel. Er ist auf der Suche nach etwas. Honor´s Ehemann hatte Beweise für gegen einen Verbrecherring. Außerdem soll der Unfall keiner gewesen sein. Honor steht vor einer Wahl kann sie Coburn trauen.

Wow, wieder mal eine viel zu kurze Nacht. Das Buch hatte mich schon von der ersten Seite an gefesselt. Mir gefiel vor allem die verschiedenen Perspektiven des Buches. Es waren nicht zu viele, dass man den Überblick verloren hat. Doch genau dadurch wurde es spannender und auch die Wendungen waren sehr überraschend. Man wusste zwar mehr als Honor und Coburn. Doch fragte man sich warum und weshalb wurde genau diese Personen ausgewählt um ihre Sicht der Geschichte zu erzählen. Nun das Ende verrät alles. 😉 Etwas Humor kommt dank Emily rein. Die Kleine bringt immer etwas Leben, Spannung oder Humor in die Geschichte genau dann wenn es passt. Gefesselt schlägt man eine Seite nach der anderen um und kann es nicht erwarten mehr zu erfahren. Da man einfach nicht weis wem man trauen kann. Fragt man sich selbst als Leser, bist du gut oder böse. Thriller mit einem Hauch Romantik und das Ende ist einfach genial, gut auch etwas gemein. Aber ich will und brauche nicht immer ein….

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s