Schwarze Rose der Nacht von Patricia Amber

Originaltitel: Schwarze Rose der Nacht
Autor: Patricia Amber
Verlag: Plaisir d´Amour
Erscheinungsdatum: November 2011
Genre: Erotik, Liebe,

London im Jahr 1880: Ein unheimlicher Frauenmörder terrorisiert Whitechapel, wo auch die in finanzielle Not geratene Violet lebt! Violet gibt Klavierstunden um sich über Wasser zu halten. Ihre Freundin Rose lässt sie bei sich wohnen. Sie arbeitet als Prostituierte, die versucht Violet ihr Leben schmackhaft zu machen. Doch dann bekommt sie ein Angebot von Nicolas Marlow.

Es beginnt sehr spannend und mysteriös. Man kann Violet eigentlich schon fas bewundern, das Sie ihrere Prinzipien immer noch hat und sich daran hält. Man merkt aber das sie langsam nicht mehr kann und des Kampfes müde wird. Als dann Nicolas auftaucht. Der Mann ist wirklich ein A… Bei ihm wusste man nicht was man von ihm erwarten wollte oder sollte. Nach den ersten Seiten ging mir etwas die Spannung verloren. Die sich am Ende wieder erholte. Als der Krimianteil mehr in den Vordergrund stellte. Im großen und ganzen war es eine interessante Geschichte die einen für ein paar Stunden von dem Wetter ablenkt. 🙂

♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s