Passwort: Liebe von Helen Baxter

Passwort: Liebe von Helen Baxter

Originaltitel: Passwort: Liebe
Autor: Helen Baxter
Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Juli 2016 
Genre: Liebe, Erotik, Thriller

Ellen Chandler baut sich ihr Leben wieder auf. Gerade hat sie eine Schreibblockade und kann an kein neues Buch schreiben. Durch Zufall gerät sie ins Visiser des berüchtigten Hackers „Cyberlord“. Er lässt ihr Herz wieder höher schlagen. Doch die Vergangenheit kehrt zurück und stellt ihre Liebe auf die Probe.

Bei Facebook bin ich über dieses Buch gestolpert und musste es einfach gleich kaufen. 🙂 Danach musste ich da Buch auch gleich lesen. Die Geschichte hat mich einfach neugierig gemacht. Mal etwas anderes, der Traummann ist ein Hacker. Gleich nach dem ersten Kapitel hatte mich das Buch in ihrem Bann und hat mich nicht mehr los gelassen. Ellen ist eine Frau, die liebenswürdig ist. Raven ist einfach ein Alphamann, der eine dunkle Vergangenheit hat. Ellen ist sein Licht in der Dunkelheit. Wenn man seine Sicht liest, kann man sich fühlt man mit ihm. Teilweise konnte ich es sehr gut verstehen und fühlte mich sogar beim Lesen etwas unwohl. Plötzliche Wendungen haben es nicht langweilige werden lassen. So war es nicht nur eine Liebesgeschichte mit einem heißen Hauch Erotik. Ich bin einfach nur begeistert und hätte ewig weiterlesen können. 🙂

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s