Joli Rouge von Alexandra Fischer

Joli Rouge von Alexandra Fischer

Originaltitel: Joli Rouge
Autor: Alexandra Fischer
Verlag: Drachenmond Verlag
Erscheinungsdatum: September 2016
Genre: History, Liebe, 

La Española, 1656: Das Gesicht der Westindischen Inseln beginnt sich zu verändern. Einst von Spanien dominiert, beginnen sich die Mächte mit den eintreffenden Seefahrernationen England, Frankreich und Holland zu verschieben.

Die junge Jacquotte Delahaye wächst in der Welt der Bukaniere auf. Eine Welt der Männer, wie sie sehr schnell merkt. Die von der Bruderschaft der Küste beherrscht wird, sie haben ihre eigenen Regeln. Jacquotte hat ihren eigenen Stolz und stellt sich den Herausforderungen dieser unsteten Zeit.

Ich liebe Piratengeschichten, vor allem seit ich den Film Piratenbraut gesehen habe. Doch sind gute Geschichten aus dieser Zeit sehr selten. So überraschter war ich von dieser Geschichte. Nicht nur das alles so gut beschrieben war, das man das Gefühl hatte mitten im Geschehen zu sein. Die Charaktere waren alle sehr überzeugend. Jeder Mann und Frau, war realistisch und überzeugend dargestellt. Mehr als einmal musste ich mich überwinden das Buch auf Seite zu legen um nicht alles auf einmal zu lesen. Ich wollte das Buch auskosten. Wie die teure Schokolade die einfach so gut ist, das man sie am liebsten auf einmal Essen will. Doch man genau weis das man lange keine mehr bekommt. Vieles neues gelernt. Im Moment habe ich es nur als Ebook, werde mir aber das Buch auch noch holen. Da im Buch auch noch Skizzen von ein paar Figuren drin sind. 🙂 Ich mag Jacquotte und Pierre mag ich auch. Die Geschichte ist gespickt mit Wendungen, Ereignissen und Action, die einem immer wieder den Atem nehmen.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s