Auf dunklen Pfaden von Merete Junker

Band 2

Band 2

Titel: Auf dunklen Pfaden

Originaltitel: Tvillingen
Autor: Merete Junker
Verlag: Egmont LYX
Erscheinungsdatum:  Juni 2014
Genre: Thriller

Mette Minde ist Journalistin in der norwegische Kleinstadt Porsgrunn und stößt dabei auf einen verstörenden Fall. Ein Junge begeht Selbstmord, nach dem Tod seiner Mutter. Als Außenseiter schlägt sein Tod keine hohen Wellen. Doch hinter seinem Tod scheint mehr zu stecken als Mette auf den ersten Blick sieht.

Der Klappentext klang interessant und auch das Cover. Doch nach den ersten Seiten merkte ich das es wirklich sehr bizarr. Am Anfang fragte ich mich wirklich wer hier die Hauptfigur ist. Aus so vielen Perspektiven wird die Geschichte erzählt und manchmal kam ich auch total durcheinander und wusste nicht wer ich den jetzt lese. Nach ca. 150 Seite konnte ich einfach nicht mehr weiterlesen. Da sich die Spannung einfach nicht aufgebaut hat. Es ist nicht so das ich es immer wieder probiert hätte. Ich glaube die 150 Seite habe ich 10 mal angefangen weiterzulesen und wieder aufgegeben.

♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest du, LovelyBooks, Lesejury

Mette Minde Reihe:

Ein Hauch von Mord

Auf dunklen Pfaden

Wo das Böse lauert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s