Die Frau des Kodiakbären von Eve Langlais

Kodiak Point 1

Kodiak Point 1

Titel: Die Frau des Kodiakbären

Originaltitel: Kodiak´s Claim
Autor: Eve Langlais
Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Mai 2015 
Genre: Liebe, Fantasy

Tammy kommt nach Kodiak Piont um wegen möglichen Versicherungsbetrug zu ermitteln. Als sie auf dem Chef der Firma trifft Reid Carver. Obwohl er sehr gastfreundlich ist und ihr nicht nur Unterkunft anbieten, weiß sie das er etwas vor ihr verbirgt. Denn Reid versteckt einen großen Bär vor ihr und als dann auch noch jemand Tammy entführen will, wird alles sehr schwierig.

 

Durch Zufall bin ich über diese Serie gestolpert und nach diesem Band gehört es zu einen meiner Lieblingsreihen und kann es kaum erwarteten weiterzulesen. In dieser Geschichte ist alles vorhanden, Fantasy, Liebe, Humor, Erotik und ein kleiner Hauch Action. Also alle meine Lieblingsgenere vereint in einem Buch. Es beginnt alles sehr harmlos und man lernt die Figuren kennen und lieben. Sarkasmus ist auch nicht gerade wenig vorhanden. 🙂 Der Clan wächst einen schnell ans Herz und man möchte einfach nicht das Lesen aufhören, denn dann müsste man ja Kodika Point verlassen. Mir gefällt vor allem, das der Humor an den Ungewöhnlichsten Stelle auftaucht und die Stimmung gleich wieder etwas auflockert. Ich freue mich auf die nächsten Bänder und hoffe das sie genauso gut sind.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Kodiak Point:

Die Frau des Kodiakbären

Die List der Füchsin

Die Wandlung des Eisbären

Caribou´s Gift – englisch Novella

Wolf´s Capture – englisch

Grizzly Love – englisch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s