Kiss and Kill von M.C. Steinweg

Kiss & Kill von M. C. Steinweg

Originaltitel: Kiss & Kill
Autor: M. C. Steinweg
Verlag: Selfpublisher
Erscheinungsdatum: Juli 2014 
Genre: Liebe, Krimi

Natalie hat eine Affäre mit ihren Chef und wird schwanger. Als sie das Baby verliert, geht er mit ihre auf Kreuzfahrt. Am ersten Abend trinken sie zusammen einen Wein, dann spürt sie nur kälte und landet im Wasser. Nicks Business ist das Geschäft mit dem Geschäft und ist auf dem Weg nach Monte Carlo als er im Meer eine Frau findet. Doch sie kann sich an nix erinnern.

Spannung pur, die ganze Zeit überlegt man was passiert als nächstes. Am Anfang hat man die Sicht von Natalie der Geschichte, als Nick sie aus dem Wasser fischt, kommt seine Sicht dazu. Später bekommt sogar noch die Sicht des Arschs… Chefs dazu. Ich habe so was von mitgefiebert als Natalie im Wasser war. Ich wollte und konnte an der Stelle das Buch nicht auf Seite legen. Am liebsten hätte ich ihr ein Rettungsring oder so durch die Seiten gereicht. Gespannt hat man gewartet was passiert. Zum Atmen lässt uns die Geschichte nicht wirklich Zeit. Spannung pur, Action, Romantik und ein Hauch Erotik. M. C. Steinweg schreibt einfach wunderbare Geschichten.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s