Mein Bericht über LLC 2016

Mein erster Bericht über die LLC im Allgemeinen.

Ich war bei der ersten LLC dort und seitdem jedes Jahr. Von der kleinen Loction bis zum jetzigen Loction. Denn paar Autoren zu den Massen, kann man jetzt schon sagen die jetzt zur LLC kommen. Einiges hat sich geändert. 5 Jahre sind es jetzt schon.

Das war etwas was mich persönlich sehr enttäuscht hat. Man sollte so etwas feiern. Seit nun mehr 5 Jahre, jedes Jahr aufs neue findet die LLC statt und jedes Jahr wird es größer und immer mehr begeisterte Leser und Autoren besuchen sie. Doch außer der 5. vor der Love Letter Convention hat man es nirgendwo gesehen und gemerkt. Obwohl so viele Autoren waren noch nie dabei. Doch hier wurde gar nichts in der Richtung unternommen oder gefeiert.

Jedes Jahr auf´s neue erkundige ich Berlin und verbringe 2 Tage auf der LLC. Hier kann ich mit Menschen sprechen die nicht nach 10 min versuchen die Flucht zu ergreifen oder gar mich mit dem Buch erschlagen wollen. Leser die genau wie ich nie genug darüber reden können. 🙂 So viele Freunde wie ihr habe ich nie so schnell gewonnen. LLC ist nicht nur ein Wochenende mit Autoren sondern schon fast ein Familientreffen. Hier treffen ich Autoren und Freunde die ich sonst kaum oder gar nicht sehe. Jedes Jahr kommen noch ein paar mehr dazu. Nie kommt man so leicht ins Gespräch wie auf der LLC.

Workshops, Lesungen, Panels usw. so viele Möglichkeiten, den Tag zu verbringen. Meisten möchten man sich teilen und zu dem Workshop, aber auch gleichzeitig zu dem Meet & Greet oder doch zum Roundtable, so viele Möglichkeiten. Man lernt vieles, auch wie es hinter den Kulissen zugeht. Teilweise wird man inspiriert und möchte am liebsten ein Buch lesen oder gar eins selbst schreiben. Die Autoren und die Fachleute habe ihre Arbeit super gemacht und ich persönlich hatte viel Spaß.

Hier sind ein paar Fotos zu dem Wochenende:

LLC 2016 LLC 2016 LLC2016 LLC2016 LLC 2016 LLC2016

Die Signierstunden sind aus dem ganzen Wochenende heraus zu nehmen. Denn manche stellen sich schon Stunden vorher an und dann wartet man dort 3 Std. darauf das es los geht. Am Anfang hat LLC noch wunderschöne Programme um dieses Zeit herum gehabt. Doch da es jedes Jahr das gleiche war und nur wenige zu den Workshops, Lesungen gegangen sind. Haben sie dieses Jahr die letzten Stunden etwas zurück genommen. Dieses Jahr gab es wieder zwei Termine zum Signieren und das Wetter war nicht gerade nett zu einem. Kalt und ich hatte nur ein T-shirt und eine leichte Jacke an. Zum Glück keine Erkältung bekommen. Da war ich auch einer der wenigen glücklichen. 🙂 Samstagabend war es einfach viel zu spät und zu kalt dafür. Das kann man ja nicht vorher wissen. Sonntag, war das warten sehr spaßig, das Wetter auch nicht gerade besser. Außer wenn die Sonne heraus schaute. Wieder sehr viele neue Leute kennengelernt und Gewürzgurken als Snack bekommen. Für den kleinen Hunger, obwohl eine heiße Schokolade mit Schlagsahne wäre mir lieber gewesen.

Das Wochenende wurde aber mit der letzten Aktion etwas getrübt. Als man die schlange auflöste und jeder zum Signieren gleichzeitig rein konnte, nicht mehr anstellen bis man dran war und sich seine 3 Exemplare holen konnte. Mit einem Schlag waren die restliche Meute drin, eigentlich wollte ich mir nur noch aus der Reihe C etwas holen, doch sobald ich drin war. Dachte ich mir nur noch “ Oh mein Gott, weg hier.“ Das stellt sich etwas schwierig an ich kam kaum vorwärts noch rückwärts.

Gut, ich verstehe es ja die Autoren waren ja jetzt schon seit 2 Stunden da drin und die mussten evtl. einen Zug oder Flug bekommen. Doch das war nicht gerade geschickt gelöst.

Doch werde ich nächstes Jahr auch wieder zur LLC fahren. Einfach um meine Freunde zu sehen und neue Autoren kennen zulernen und vielleicht wird meine „Familie“ wieder größer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s