Partials – Aufbruch von Dan Wells

Band 1

Band 1

Titel: Aufbruch – Partials

Originaltitel: Partials
Autor: Dan Wells
Verlag: Ivi Piper
Erscheinungsdatum: März 2013
Genre: Fantasy

Nach einer Katastrophe haben sich die letzten Menschen auf Long Island zurückgezogen. Die Partials sind auf der anderen Seite des Wassers bis jetzt keine Bedrohung. Doch das ändert sich als eine Krankheit alle Kinder tötet und die 16-jährige Kira alles dran setzt einen Weg zu finden. Auch als sie dieser Weg nach Manhattan bringt und sie auf die Partials trifft. Das wird alles verändern…..

Wow, nach den ersten Seiten war ich geschockt. Wie sich diese Gesellschaft entwickelt hat. Auch irgendwie traurig, denn ich konnte mir es sehr gut vorstellen, das es wirklich so passieren konnte. Kira ist ein Charakter der einen in seinen Bann zieht und nicht wieder los lässt. Man will an ihrer Seite sein und ihr über die Schulter schauen und ja nichts verpassen. Die Spannung baut sich von der ersten Seite an auf und wird immer spannender. Ab und zu kann man nicht schnell genug lesen, denn man will einfach sehr schnell wissen was hinter der nächsten Seite lauert. Das Buch ist nichts was man vor dem Schlafen gehen lesen sollte, denn man muss es zu Ende lesen. Sonst kann man nicht schlafen, weil man unbedingt wissen will, was als nächstes passiert.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Partials Reihe:

Isolation – Novella

Aufbruch

Fragmente

Ruinen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s