Bittersüße Nacht von Suzanne McLeod

Bittersüße Nacht von Suzanne McLeod

Titel: Bittersüsse Nacht

Originaltitel: The Bitter Seed of Magic
Autor: Suzanne McLeod
Verlag: Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Genre: Fantasy, Liebe, Erotik

Genny Leben ist wieder normal. Doch jetzt soll sie den Fluch brechen, doch schwanger werden will sie nicht. Jeder männlicher Fee von London scheint hinter ihr her zu sein. Auch Göttinnen wollen etwas von ihr. Finn scheint auch Geheimnisse vor ihr zu haben. Dann tauchen auch Leichen auf und sie macht sich auf die Jagd.

Als wäre ich nie weg gewesen, war gleich wieder in dieser Welt und habe mich wohl gefühlt. Obwohl es etwas düster ist. Genny hat mir etwas leid getan, denn irgendwie wollte jeder etwas von ihr und keiner hat nach ihrer Meinung gefragt. Die Spannung wurde langsam aufgebaut, viele Geheimnisse und plötzliche Wendungen, habe einen an das Buch gefesselt. Immer wieder war ich überrascht und musste einfach weiterlesen. Genny hat mir das Gefühl gegeben als Freundin an ihrer Seite, alles mit zu erleben. Ich habe gleich nachgeschaut, ob es weitere Bänder gibt und ich habe Glück. Leider nur auf Englisch.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Spellcrackers.com Reihe

Süßer als Blut

Der kalte Kuss des Todes

Bittersüße Nacht

The Shifting Price of Prey (englisch)

The Hidden Rune of Iron (englisch)

The Sharp Bite of Ritual – 2016 (englisch)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s