Im Bann seiner Macht von Sabineee Berger

Im Bann seiner Macht von Sabineee Berger

Titel: Im Bann seiner Macht
Autor: Sabineee Berger
Verlag: Edition Winterwork
Erscheinungsdatum: Juli 2013
Genre: Fantasy, Erotik, Liebe

Silke liebt die Natur und lebt sehr ökonomisch. Als sie von ihrem Chef eine Karte für einen Ball bekommt, geht sie mit ihrer Freundin hin. Auf dem Ball lernt sie den Multimillionär John Baxter kennen und es scheint zwischen den beiden zu funken. Dann wird Silke entführt, denn sie ist die Gefährten einer der vier Söhne des Kriegsgottes Condatis – John Baxter ist einer davon, seine Brüder sind jedoch zur Hälfte Vampir, Drache und Zauberer. Für alle vier kann sie die wahre Gefährtin sein. Doch ein Feind der Brüder hat John entführt und hält ihn gefangen.

Die Geschichte fängt recht harmlos an. Eher wie ein Liebesroman und man denkt sich nicht böse dabei. Doch dann gibt es die Wendung und man ist mitten in einer Fantasygeschichte mit allen den schönen Wesen – gute wie böse. Irgendwie ist alle vier Brüder liebenswert, aber auch etwas nervig mit ihrem müssen um Silke kämpfen und sie nicht fragen wenn sie gerne nehmen möchten bzw. liebt. Überraschende Wendungen gibt es viele, keine schrecklich große, sondern eher schleichende kleine. Die man erst wirklich wahr nimmt während man sie liest. Ich habe teilweise sehr viel gelacht. Die Brüder können während ihrer Diskussionen sehr witzig sein. Hier ist aber ein Hauch Erotik dabei und gibt der Geschichte noch den richtigen Pfiff. Ich freue mich auf jeden Fall auf weitere Geschichte über die drei weiteren Brüder, sollte sie es in ferne Zukunft geben.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Goodreads, Thalia, Was liest Du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s