Blog – Tour wie Feuer und Benzin von Aurelia Velten

11958299_1489260631395980_1881003075273777532_o

image

 

Aurelia Velten wurde 1993 in Süddeutschland geboren und wuchs zweisprachig auf. Ihr multikultureller Hintergrund findet sich auch in ihren Büchern wieder. Schon sehr früh entwickelte sie ihre Leidenschaft für das Geschichtenerzählen.
Neben ihrem Psychologiestudium versucht sie, so viel wie möglich zu schreiben, was oft in Chaos endet … Zum Glück gibt es zum Stressabbau Schokolade!

Quelle: http://www.hippomonte-publishing.de

Das Dritte Band der Boston Berserks Reihe:image (1)

Wie Feuer und Benzin – Rezensionlink

All Joanna Hastings Träume stehen kurz davor in Erfüllung zu gehen … doch plötzlich geht alles schief. In ihrem Brautkleid flüchtet sie von ihrer geplatzten Hochzeit und läuft ausgerechnet dem NBA-Spieler Javier Zamora in die Arme. Seit ihrem heftigen Auseinandergehen vor so vielen Jahren gibt Joanna alles, um nicht länger als nötig mit dem besten Freund ihres Bruders in ein und demselben Raum bleiben zu müssen – schließlich hat sie ein düsteres Geheimnis zu bewahren. Warum zum Teufel wohnt sie dann plötzlich mit Javier zusammen?! Schon bald droht die Vergangenheit sie beide einzuholen, aber Joanna tut alles, um sich dagegen zu wehren.

 Interview mit Aurelia Velten:
 Wie bist du auf die Idee mit den Boston Berserks gekommen?

Hui, schwierige Frage … Ich glaube, da gibt es keine genaue Antwort, sondern eher eine Sammlung. Zum einen liebe ich Liebesromane und Sportlerromane ganz besonders, seit ich meinen ersten Susan Elisabeth Phillips Roman in der Hand hatte. Rachel Gibson hat diese Liebe nur noch verstärkt. Basketball spielte ich in der Schule selbst ganz gut, mochte ich also immer sehr, und als ich dann mein erstes NBA-Finals-Spiel sah, war es um mich geschehen. Wie hoch diese Männer springen, wie schnell und wendig sie sich bewegen können … ja, das kann ein Frauenherz schon mal höher schlagen lassen.

Schlussendlich ist aus meinem Faible für Romanzen und meiner Faszination für die Profibasketballspieler dann die Reihe entstanden.

 Gibt es weitere Bände der Boston Berserks und wann dürfen wir den nächsten Band erwarten?

Oh ja, es gibt weitere Bände. Mit dem Schreiben komme ich gar nicht hinterher – jeder Spieler will seine Geschichte! Ich hoffe, dass der vierte Band im Januar 2016 erscheinen wird.

 Werden außer der Reihe der Boston Berserks noch andere Bücher von dir erscheinen?

Ja. Für 2016 ist ein großes Fantasy-Spektakel geplant – entweder eine Dio- oder Triologie. Außer den Berserks habe ich noch zwei andere Reihen, einmal Paranormal Romances und einmal etwas, was man vielleicht Liebes-Thriller nennen kann.

 Wer ist dein Lieblingscharakter aus der Reihe und warum?

Ganz schwierig. Keinen? Alle? Wenn Ihr mir die Pistole auf die Brust setzt, dann sage ich vermutlich immer die Person, mit der ich mich in letzter Zeit am meisten beschäftigt habe. Momentan wäre das Javier. Ich liebe seine raue Art, seine Unbeholfenheit, seine Stärke und Hilflosigkeit und diesen weichen Kern, den vermutlich nur Joanna richtig sehen kann.  Na ja, und Nigel natürlich – mein unbeholfenes Riesenbaby. Ja, und dann wäre da noch Tim mit seinen Dämonen aus der Vergangenheit, und Omar, den Ihr noch gar nicht kennt und … Ihr seht, wie das weiter geht. Ich mag sie alle.

 Wenn du es dir aussuchen dürftest, über welches Thema würdest du unbedingt schreiben wollen?

Kommt drauf an. Schreiben wie für einen „stinknormalen“ Roman oder wie für einen Zeitungsartikel? Bei Romanen schreibe ich bereits, was mich berührt. Wenn es um politische Themen in Zeitungsartikeln geht, dann wäre aktuell mein größtes Thema der Fremdenhass. Mein Gott, könnte ich mich darüber aufregen! Ansonsten interessiere ich mich natürlich für psychische Krankheiten – gerne würde ich für mehr Toleranz und Verständnis gegenüber solchen sorgen. Außerdem habe ich ein Herz für Tiere – im Speziellen würde ich gerne über Hundekampf berichten und falsche Mythen entlarven.

 Im Moment schreibst du neben deinem Studium. Nach dem Studium wirst du dann weiterhin schreiben, nebenbei schreiben oder dich vollkommen dem Schreiben widmen?

Momentan sitze ich an meiner Bachelor-Arbeit, danach mache ich erst einmal ein Jahr Pause, um einerseits Praktika für mein Master-Studium zu machen und andrerseits um zu SCHREIBEN. Ja, darauf freue ich mich momentan am meisten!  

 Wie sieht ein Tag Schreiben bei dir aus?

Ganz einfach: Ich mache, was jeder auch macht, plötzlich habe ich eine Idee und dann überkommt mich eine Unruhe, die schlecht zu beschreiben ist. Vielleicht wie ein Junkie, der unbedingt den nächsten Kick braucht? Oh je, … aber es ist wirklich schwer, dann zu widerstehen. Hoffentlich habe ich also in diesem Moment Zeit und meinen Lap-Top parat. Musik läuft, Wasser, Kaffee oder Cola stehen parat und ich tippe drauf los. Meist vergesse ich die Zeit oder zu essen. Erst, wenn die dominanteste Szene in meinem Kopf (die zündende Idee von zuvor) vollständig zu Papier gebracht ist, kann ich aufhören.

 Jetzt ist dein drittes Buch herausgekommen, bist du immer noch so nervös und aufgeregt wie bei deinem ersten Buch?

Oh ja! Es ist das schlimmste Gefühl überhaupt, diesen verdammten „Jetzt Speichern und Veröffentlichen“-Knopf bei Amazon zu drücken! Ich fürchte, das wird auch immer so bleiben.

 

 

51AuS-6WhZL._SL250_Band 1 – Vergeben & Vergessen

Grace Goodwill hat die Nase wirklich voll von arroganten Models und hysterischen Fotografen. Als der Profi-Basketball-Spieler Trent Hastings für die Modezeitschrift posieren soll, auf deren Gehaltsliste Gracie steht, macht er ihr das Leben zur Hölle – und er scheint auch noch einen riesigen Spaß dabei zu haben!

 

51LiAuH23fL._SL250_
Band 2 – Ja, ich will?

Emily Petrows Leben ist ganz schön aus den Fugen geraten.
Ihr Mistkerl von Freund hat sie schwanger sitzen lassen und nun steht sie vor dem Problem, wie um Himmels willen sie all dies ihrer sehr konservativen Familie beibringen soll.
Ausgerechnet vor Mikhail Mihaly, einem Freund der Familie, bricht sie in ihrer Angst zusammen. Zu ihrer großen Überraschung bietet der ihr schon immer verhasste NBA-Spieler Emily eine Lösung an – diese würde allerdings nicht nur all ihre Probleme in Luft auflösen, sondern wäre auch noch einfach ungeheuerlich!
Kann Emily sich wirklich auf Mikhails Angebot einlassen?

 

11893932_1482501768738533_4476743380599363578_o

Zum Abschluss möchte ich Euch noch ein Gewinnspiel ankündigen!

Während Javier und Joanna so heftig wie Feuer und Benzin aufeinander treffen, muss Javier sich eigentlich auch noch mit den NBA-Finals 2010 herumschlagen.

Macht ab dem 16.09.15 bei dem 1. Gewinnspiel dieser Blogtour mit und gewinnt NBA-Finals-Karten für 2010 (die man übrigens auch sehr gut als Lesezeichen verwenden kann 😉 )! Hier auf Franzis Blog wird das Gewinnspiel starten: www.facebook.com/buecherbewertung

Unbenannt

 

– Ich von www.buecherebooksmehr.wordpress.com
– Franziska von www.facebook.com/buecherbewertung
– Diana von www.buecherfunke.de
– Theresa von www.tbuecher.jimdo.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s