Dirty Writing: Vom Schreiben schamloser Texte: Ein Übungs- und Inspirationsbuch von Ines Witka

Dirty Writing: Vom Schreiben schamloser Texte: Ein Übungs- und Inspirationsbuch von Ines Witka

Titel: Dirty Writing: Vom Schreiben schamloser Texte: Ein Übungs- und Inspirationsbuch
Autor: Ines Witka
Verlag: Konkursbuch
Erscheinungsdatum: März 2015
Genre: Sachbuch

Das unterhaltende Sachbuch bringt zwei elementare Bedürfnisse des Menschen zusammen: Erotik und Schreiben. Sexualität und Kreaivität befeuern sich gegenseitig. Zwei Kulturtechniken, die die Menschheit vorangebracht haben. Über 50 Vorschläge, wie man Zugang zur eigenen Erotik und zum erotischen Schreiben findet, sowie Textbeispiele, Grundlagenwissen für Schreibende und viele Übungen: für einzelne Szenen, Dialoge oder eine ganze Geschichte mit Spannungsaufbau. Die Überschriften der Kapitel sind in einem klassischen Schreibspiel, dem Abecedarium, entstanden. Passend zu den Stichwörtern findet sich Wissenswertes zu Erotik und Sexualität und zur Geschichte erotischer Kunst und Literatur. – Die Gestaltung: mit Bildelementen und die Übungen wie ein Tagebuch, zum direkten Hineinschreiben. Der Impuls aus dem Text kann so sofort umgesetzt werden. Erotisches Schreiben ist nicht möglich, ohne erotisch zu fühlen, es bezieht den eigenen Körper immer mit ein. Umgekehrt gibt es kaum ein besseres Stimulans für die Erotik als eine gut erzählte Geschichte, die Beichte eines erotischen Traums oder Worte, die sich Liebende ins Ohr flüstern …

quelle: Amazon.de

Beim Lesen und bearbeiten des Buches habe ich nicht nur meine eigenen Vorlieben besser kennen gelernt, sondern auch mich merklich verändert. Das beobachten von Menschen die an einem vorbei laufen, oder an der Kasse stehen habe mir sehr geholfen um die Charaktere in meiner Geschichte noch besser beschreiben zu können. Vom Geruch, Körpersprache bis hin zur Aussprache der Wörter. All das habe ich durch das Bearbeiten dieses Buch gelernt. Manche Übungen sind kinderleicht und andere wiederum dauern ihre Zeit. Die Textbeispiele sind super und inspirierend. Außerdem braucht dieses Buch Zeit, man kann nicht einfach nur durch lesen. Durch die Übungen regt es einen an nachzudenken und die auszuprobieren.

♥♥♥♥♥

veröffetlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s