Heldentage von Sabine Raml

Heldentage von Sabine Raml

Titel: Heldentage – Do what you love!
Autor: Sabine Raml
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: März 2015 
Genre: Jungendroman

Lea ist fünfzehn und hat viele Träume: Sie will schreiben. Sie will rennen, ohne je außer Puste zu sein. Doch ihr Leben sieht ganz anders aus. Ihre Mutter hat ihre eigene Probleme, dass sie keine Zeit hat ihre Tochter Aufmerksamkeit zu schenken. Zum Glück gibt es ihre Clique und Pola, der neue an der Schule.

Der Titel hat mich neugierig gemacht und das Cover war auch sehr interessant. Mir gefiel der Untertitel  – Do what you love. Doch um so mehr ich die Geschichte lass ums so langweilige war es. Teilweise war ich sogar verwirrt. Mir hat die Spannung total gefehlt. Die letzten 10 Seiten hatten das endlich mal so was wie Spannung. Teilweise konnte ich der Geschichte nicht folgen, die Gedankengänge von Lea waren sehr verwirrend. Auch das auftauchen von englischen Sätzen hat mich immer wieder total aus dem Konzept gebracht.

♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s