Frisch entführt ist halb gewonnen von Michaela Grünig

Frisch entführt ist halb gewonnen von Michaela Grünig

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Titel: Frisch entführt ist halb gewonnen
Autor: Michaela Grünig
Verlag: Feelings Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2014
Genre: Liebe

Vicky Leenders weiß nichts mit ihrem Leben anzufangen. Ihr Leben besteht nur daraus zur ihrem Seelenklempner zu gehen, dass Daddy ihre Rechnungen zahlt. Dann kommt ihr eine Idee, ihr Serienstar hat ein Alkoholproblem und sie muss ihm Helfen. Kurzer Hand entführt sie ihn, Tom Schneider liegt angekettet an ihrem Bett. Natürlich bleibt das nicht lange unentdeckt, schon bald ist nicht nur die Polizei nach der Suche von Tom, sondern auch die Presse.

Verstörend, witzig und unterhaltsam, sind die Worte die mir gleich nach dem Ende des Buches durch den Kopf gehen. Beim Beginn des Buches schoss mir der Gedanke durch den Kopf das Vicky, nicht ganz richtig im Kopf ist. Doch schon bald bekommt man eigentlich nur Mitleid mit ihr. Immer wieder musste ich Lachen über die Ironie des ganzen. Eine leichte, ironische und witzige Geschichte, die auch sehr versteckt ein paar Tiefen drin hat.

♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s