Die Frauen der Rosenvilla von Teresa Simon

Die Frauen der Rosenvilla von Teresa Simon

 

Titel: Die Frauen der Rosenvilla

Autor: Teresa Simon
Verlag: Heyne Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2015 
Genre: Geschichte, Drama, Liebe

Anna Kepler, Erbin einer alten Schokoladendynastie, hat gerade ihre zweite Chocolaterie in der Dresdner Altstadt eröffnet. Als sie den legendären Rosengarten, der der Villa einst ihren Namen gab, neu anlegen lässt, stößt sie auf eine alte Schatulle. Sie enthält das Tagebuch einer Frau, sowie verschiedene Schmuckstücke. Doch Anna hat noch nie von dieser Emma gehört und begibt sich auf Spurensuche. Dabei stößt sie auf ein schicksalhaftes Familiengeheimnis …

Eine sehr gefühlvolle mit viel Drama gespickte Geschichte über eine Familie. Zum Glück stand immer die Jahreszahl bei den verschiedenen Abschnitt, dann am Anfang war es doch sehr verwirrten mit den verschiedenen Frauen und Zeiten. Auch das die Abschnitte in verschieden Schriftarten verfasst sind. Das Buch ist sehr gut geschrieben, dass ich ab und zu fast die Schokolade auf meiner Zunge spüren konnte. Das Buch ist super zum Lesen für diese Jahreszeit, mit einem guten Glas Wein oder einen heißen Tee mit einem guten Stück Schokolade auf der Couch.

♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Was liest Du, Goodreads, LovelyBooks

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Frauen der Rosenvilla von Teresa Simon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s