Malibu Blues von Kim Henry

Malibu Blues von Kim Henry

Titel: Malibu Blues

Autor: Kim Henry
Verlag: Sieben Verlag
Erscheinungsdatum: August 2014
Genre: Liebesroman

Cassidy Devlin greift nach jedem Strohhalm, um wieder Boden unter den Füßen zu bekommen. Der Job als Persönliche Assistentin im Luxus-Resort Della Terra am Fuße der Rocky Mountains scheint zunächst als ein Licht am Ende des Tunnels. Allerdings läuft sie hier einem Mann in die Arme, den sie vielleicht besser meiden sollte.

Als berühmter Filmmusikkomponist hat Nikolaj Kasharin alles erreicht. Zynismus und Abgeklärtheit sind sein Panzer der ihn erfolgreich und unantastbar macht in der oberflächlichen und unmoralischen Filmwelt von Hollywood. Doch auf die junge Cassidy, die ihm mit ihrer Natürlichkeit unter die Haut geht, ist er nicht vorbereitet – und auch nicht darauf, dass er jemals wieder etwas begehren würde.

Die Geschichte war nicht nur romantisch, sondern auch sehr spannend. Ich war angenehm überrascht, denn am Anfang hat es mich noch nicht richtig überzeugt. Den Nikolaj war so ein richtiges A….. Doch um so mehr ich gelesen habe um so mehr hat mich das Buch in seinen Bann gezogen. Die Schicksalsschläge die beide erlebt habe und trotzdem immer wieder auf die Füße kommen und doch einander vertrauen lernen, vielleicht sogar lieben. Die Geschichte ist sehr gefühlvolle erzählt und ich bin auf weitere Bücher von Kim Henry gespannt. Natürlich sind auch die Liebesszenen nicht zu verachten. 🙂

♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Goodreads, Was liest Du, LovelyBooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s