Loves Games – Spiel ohne Regeln von Emma Hart

Band 1

Band 1

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Titel: Loves Games – Spiel ohn Regeln

Originaltitel: Love Games 1
Autor: Emma Hart
Verlag: Fischer Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: August 2014
Genre: Liebesroman

Für Maddie Stevens ist es Hass auf den ersten Blick. Der arrogante und selbstverliebte Playboy Braden verkörpert alles, was sie verabscheut. Warum um Himmels willen geht sie also auf die Wette ihrer Freundinnen ein, dem Playboy eine Lehre zu erteilen? Braden Carter findet das schüchterne Mädchen aus New York vom ersten Moment an heiß. Er würde alles für eine Nacht mit ihr tun – sogar bezahlen. Als seine Freunde ihn dazu anstacheln, Maddie nach allen Regeln der Kunst zu verführen, sagt er sofort zu. Denn das ist genau, was er will: Sex.

Mögen die Spiele beginnen. Ich wusste das kann eigentlich nur in eine Katastrophe Enden. Trotz der vorprogrammierten Katastrophe ist die Geschichte schön geschrieben, sehr gut finde ich den Zwiespalt von Maddie und auch Braden sobald beide so langsam über ihre Gefühle klar werden. Da hat man Lust noch mehr über die verrückte Clique zu lesen. Band 2 liegt schon hier und wartet darauf gelesen zu werden.

♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, Thalia, Was liest du, LovelyBooks, Goodreads

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s