Be my Secret 1 von Kajsa Arnold

Be my Secret 1 von Kajsa Arnold

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Titel: Be My Secret

Autor:  Kajsa Arnold
Verlag:  Oldigor Verlag
Erscheinungsdatum: September 2014
Genre: Liebesroman

Vittoria soll nach dem Studium in den Weinhandel der Familie einsteigen. Doch das passt ihr ganz und gar nicht. Sie möchte lieber einen Job, bei dem sie nicht ständig von ihrer Familie kontrolliert wird. Ihr Cousin Francesco verschafft ihr einen Job bei einer Privatbank in Toronto, als Sekretärin des CEO Vincente del Toro. Der junge, gut aussehende Kanadier mit spanischen Wurzeln ist nicht nur Besitzer der Bank, und Eigentümer einer eigenen Eishockeymannschaft, sondern verfügt auch über ganz spezielle Vorlieben, wenn es um sein Sexleben geht. Er schläft immer nur ein Mal mit einer Frau, die er sich bei einem exklusiven Begleitservice bestellt. Als er auf Elena trifft, eine feurige rothaarige Italienerin, schickt er sie bei dem ersten Treffen wieder nach Hause, ohne mit ihr zu schlafen, was er bald bereut. In der Zwischenzeit geht ihm Vittoria ziemlich auf die Nerven. Er hat sie nur eingestellt, um Franco einen Gefallen zu tun. Und überhaupt, ist diese Toria so ganz anders, als er erwartet hat. Welche Italienerin hat schon blondes Haar und den Körper eines Supermodells? Außerdem stellt sie sich als äußerst prüde und wohlbehütet heraus. Eigentlich niemand, mit dem der gerne zusammenarbeiten will, wäre da nicht diese Anziehungskraft, die ihn vollkommen den Kopf verdreht!

Am Anfang dachte ich super mal ein Kerl der zwischen zwei Frauen steht. Dann gut eine einfach Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen. Doch das kam das Geheimnis von Vittoria. Darauf wurde die ganze Geschichte viel spannender. Erst denk man, ich weiß es, ich weiß es.  Eine sehr interessante Geschichte.

♥♥♥♥♥

veröffentlicht auf Amazon, was liest du, Goodreads, Thalia, Lovelybooks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s