Tango der Leidenschaft von Zoe Held

Eine weitere Geschichte aus der Reihe Shadows of Love

Shadows of Love

Shadows of Love

Dieser Artikel enthält Werbe-Links und/oder werbende Inhalte.

Titel: Tango der Leidenschaft

Originaltitel:
Autor: Zoe Held
Verlag: Bastei Entertainment
Erscheinungsdatum: Juli 2014
Genre: erotischer Roman

Die erfolgreiche Profitänzerin Julia Vogt muss wegen eines Sportunfalls ihre aktive Karriere beenden.
Um weiterhin ihrer Leidenschaft nachgehen zu können, möchte Julia eine Tanzschule eröffnen. Da kommt ihr der lukrative Auftrag eines reichen Geschäftsmanns gerade recht: An nur einem Wochenende soll Julia dem smarten Millionär Andrej Orlow das Tanzen beibringen.

Während sie von seinem Charme sofort fasziniert ist, scheint er etwas vor ihr zu verbergen. Bald plagt Julia ein schrecklicher Verdacht: Hat Andrej sein Vermögen mit Frauenhandel gemacht? Und hält er auch sie für käuflich?

Ein Kurzgeschichte bei der es sehr schnell zur Sache geht. Mir hat das Verhalten von Andrej gegenüber Julia nicht gefallen. Sonst ist die Geschichte interessant gestaltet. Vor allem gefällt mir das es hier um Vorurteile geht und wenn man nicht fragt auch nicht die Wahrheit erfährt und meist dann verletzt wird. Obwohl das nicht nötig wäre wenn man reden würde.

♥♥

auf Amazon, LovelyBooks, Was liest du, Thalia veröffentlicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s